+
Der Kabarettist Django Asül sieht in Ausländern die Retter der bayerischen Bierkultur.

Asül: Ausländer retten bayerische Bierkultur

München - Der Kabarettist Django Asül sieht in Ausländern die Retter der bayerischen Bierkultur. Außerdem hat Asül hat nach eigenen Worten kein Problem damit, wenn ein Amerikaner eine echte bayerische Lederhose trägt.

“Nachdem der Bayer immer weniger Bier trinkt und manche Brauerei sonst in die Schieflage geriete, müssen wir froh dass, dass der Ausländer auf die Wiesn kommt und sich später zu Hause das bayerische Bier zu horrenden Exportpreisen kauft“, sagte der gebürtige Niederbayer vor dem Start des Oktoberfestes dem “Playboy“.

Asül hat nach eigenen Worten kein Problem damit, wenn ein Amerikaner eine echte bayerische Lederhose trägt. “Es wäre Kulturchauvinismus zu glauben: was uns ausmacht, sollten nur wir haben.“ Er könne nicht nachvollziehen, dass sich manche Bayern in ihrer Identität bedroht fühlten, wenn andere die Tracht tragen: “Wenn ich meine Identität auf eine Hose gründe, dann bin ich eh arm dran.“

Die Bier-Hitliste: Diese Marken sind am beliebtesten

Die Bier-Hitliste: Diese Marken sind am beliebtesten

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vollbart muss nicht regelmäßig geschnitten werden
Alle paar Wochen den Bart schneiden lassen, ist nicht notwendig. Damit das Barthaar bleibend schön aussieht, benötigt es jedoch ein tägliches Pflegeprogramm.
Vollbart muss nicht regelmäßig geschnitten werden
„Atemlos durch Gestank" - So heftig wird Helene Fischer von Carolin Kebekus gedisst
Carolin Kebekus ist für ihre große Klappe bekannt. Jetzt schießt sie gegen Helene Fischer. Kebekus fallen da gleich einige originelle Seitenhiebe ein.
„Atemlos durch Gestank" - So heftig wird Helene Fischer von Carolin Kebekus gedisst
Wie man stilvoll mit Haarverlust umgeht
Kaum etwas verändert den Menschen so sehr, wie eine radikal andere Frisur - zum Beispiel durch Haarausfall. Auch wenn der überkämmte Übergang oft peinlich wirkt, scheuen …
Wie man stilvoll mit Haarverlust umgeht
Viraler Hit: Das steckt hinter dem Kuss-Foto von Meghan und Kate
Wer das Kussfoto von Herzogin Meghan (36) und Herzogin Kate (36) im Netz sieht, muss schon zweimal hinsehen, um zu erkennen: Hier war Photoshop am Werk. Das originelle …
Viraler Hit: Das steckt hinter dem Kuss-Foto von Meghan und Kate

Kommentare