+
Jutta Winkelmann sucht in Indien nach sich selbst. Foto: Alpenrepublik

Doku über Hippie-Ikone Jutta Winkelmann

Berlin (dpa) - Jutta Winkelmann kämpfte als 68er Ikone für die Freiheit, heute macht sie sich als todkranke Krebspatientin auf die Reise zu sich selbst.

Ihr Sohn Severin Winzenburg hat sie auf eine Fahrt durch Indien begleitet und den Dokumentarfilm "Good Luck Finding Yourself" darüber gemacht. Der Film beginnt mit einer Schocknachricht und Tränen: Der Krebs ist zurück, Winkelmann und ihre Tochter liegen sich weinend in den Armen.

Kurze Zeit später machen Langhans und die drei Frauen aus seinem Münchner "Harem" sich auf den Weg nach Indien. Vom Himalaya über die "Totenstadt" Varanasi bis nach Kerala verläuft die Route und die Suche nach einem indischen Guru, nach Glück und innerem Frieden.

(Good Luck Finding Yourself, Deutschland/Indien 2014, 95 Min., FSK ab 6, von Severin Winzenburg, mit Jutta Winkelmann, Rainer Langhans, Christa Ritter)

Website zum Film

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Kleidung der Zukunft
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Die Kleidung der Zukunft
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Los Angeles - Der Hollywoodstar Matt Damon hat sich zähneknirschend zur Unterstützung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump bekannt - und die Amerikaner dazu …
Matt Damon will Trump künftig unterstützen 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Berlin - Auf der Berliner Fashion Week strahlte Sarah Lombardi mit zahlreichen anderen Promis um die Wette - und verfolgte damit ein ganz bestimmtes Ziel. 
Sarah Lombardi auf der Fashion Week: Das sind ihre Pläne
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?
Bei der Berliner Fashion Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Tschüs Shabby Chic - Kommt jetzt der Mode-Prunk?

Kommentare