+
Dolly Parton bei ihrem Auftritt auf dem Glastonbury-Musikfestival.

Countrysängerin mit Herz für Tiere

Dolly Parton adoptiert gleichnamigen Hund

  • schließen

London - US-Countrylegende Dolly Parton (68) will sich eine bleibende Erinnerung an ihren Auftritt beim Glastonbury-Festival in der vergangenen Woche erhalten.

Sie wolle einen wohl von einem Fan auf dem Festival-Gelände zurückgelassen Mischlingshund adoptieren, kündigte die Sängerin am Montag auf Twitter an und schwärmte: "Ist sie nicht niedlich?".

Arbeiter hatten die Hündin bei Aufräumarbeiten in Glastonbury in einem Zelt entdeckt und auf den Namen Dolly getauft. Davon erfuhr wiederum ihre berühmte Namensvetterin. „Ich habe meinem Manager gesagt, er soll im Tierheim anrufen, damit sichergestellt ist, dass sie ordentlich behandelt und für sie gesorgt wird“, sagte die 68-Jährige. Sie werde den Hund zu sich nach Amerika holen, wenn sich kein Eigentümer in angemessener Zeit melde, fügte sie hinzu.

Eine entsprechende Nachricht auf Facebook erntete über 11.600 Likes und knapp 700 überwiegende lobende und dankbare Kommentare. Damit dürfte der Wirbel um die Playback-Vorwürfe bei ihrem Auftritt endgültig vergessen sein.

Dolly Parton hatte unfreiwillig auch schon Pate für das erste Klonschaf der Geschichte gestanden. Man habe es Dolly getauft, weil es aus einer Brustdrüsen-Zelle geschaffen worden sei, hatten die Wissenschaftler damals erklärt. Neben ihrer Musik ist die 68-Jährige nämlich auch für ihre ausladende und nicht ganz naturbelassene Oberweite bekannt.

dpa/hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cathy Hummels entzückt ihre Fans mit heißem Bikini-Foto aus dem Ibiza-Urlaub
Nach dem Besuch in Wimbledon postet Cathy Hummels nun ein sexy Foto aus ihrem Sommerurlaub. Ihre Fans sind aus dem Häuschen.
Cathy Hummels entzückt ihre Fans mit heißem Bikini-Foto aus dem Ibiza-Urlaub
Vanessa Mai postet Bauchfrei-Foto - ihre Fans sind irrtitiert 
Helene Fischer und Vanessa Mai scheinen sich gerade ein Battle zu liefern, wer mehr Haut zeigt. Auf der Bühne, in den sozialen Medien. Jetzt hat Vanessa Mai ein Foto …
Vanessa Mai postet Bauchfrei-Foto - ihre Fans sind irrtitiert 
Madonna begeistert von ihrem Malawi-Projekt für Kinder
Blantyre (dpa) - US-Popstar Madonna hat sich bei einem Besuch eines von ihr unterstützten Zentrums für Kinderchirurgie in Malawi "begeistert" über dessen Arbeit gezeigt.
Madonna begeistert von ihrem Malawi-Projekt für Kinder
Dschungelcamp 2019: Diese Neuerung kommt in der nächsten Staffel
RTL hat schon länger angekündigt, dass es ein Dschungelcamp 2019 geben wird. Einige Promis haben bereits angekündigt, dass sie gerne Kandidaten in der Show wären - zudem …
Dschungelcamp 2019: Diese Neuerung kommt in der nächsten Staffel

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.