+
Dolly Parton verliert bei Verspätungen den Respekt vor Menschen.

"Es macht mich verrückt"

Dolly Parton ist immer pünktlich

New York - Die Country-Sängerin Dolly Parton kann es überhaupt nicht leiden, wenn jemand zu spät kommt. Die 66-Jährige nimmt die Verspätungen sogar sehr persönlich.

„Ich habe deshalb wirklich den Respekt für bestimmte Leute verloren. Es macht mich verrückt, wenn Leute spät dran sind. Ich bin immer pünktlich, manchmal sogar zu früh“, sagte Parton (66) der US-Tageszeitung „USA Today“. Gerade ist ihr Buch „Dream More: Celebrate the Dreamer in You“ mit der Lebensphilosophie der Country-Legende in den USA erschienen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären
Als sie ihre Mathe-App entwickelten, gingen die Berliner Brüder Maxim und Raphael Nitsche noch zur Schule. Nun sind sie Anfang 20 und steigen ins internationale …
Mathe-App macht Berliner Studenten zu Multimillionären

Kommentare