+
Dolly Parton

Glück im Unglück

Dolly Parton bei Verkehrsunfall leicht verletzt

New York/Berlin - Glück im Unglück für Dolly Parton (67): Bei einem Autounfall am Montag (Ortszeit) in Nashville im US-Bundesstaat Tennessee ist die US-Countrysängerin nur leicht verletzt worden.

„Es war ein kleiner Blechschaden“, ließ die 67-Jährige über ihren PR-Agenten mitteilen, „es geht mir gut, bin nur etwas erschöpft“. Sie wolle sich zuhause ausruhen, ergänzte Parton. Die Polizei von Nashville veröffentlichte eine Pressemitteilung, wonach eine Autofahrerin dem Geländewagen, in dem die Sängerin saß, die Vorfahrt genommen hatte. Daraufhin kam es zum Crash. Drei Personen seien in Krankenhäuser gebracht worden.

dpa

So wirkt Musik auf unseren Körper

So wirkt Musik auf unseren Körper

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Hat der Schauspieler über das Ziel hinaus geschossen? 
Johnny Depp macht Witze über Mordanschlag auf Trump
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Der 2006 gestorbene Dokumentarfilmer „Crocodile Hunter“ Steve Irwin wird nachträglich mit einem Stern in Hollywood verewigt.
„Crocodile Hunter“ erhält  posthum Hollywood-Stern
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Auf Wohnmessen ist heute schon das zu sehen, was in einigen Monaten oder in einem Jahr im Trend liegen wird. Auf der Tendence geht es daher schon um den nächsten Sommer …
Heimatgefühl im Winter, Fernweh im Sommer: Wohndeko-Trends
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?
Boris Becker soll pleite sein, ein Gericht in London erklärte ihn für bankrott. Ob das wirklich stimmt, muss die Tennis-Legende nun selbst erklären.
Offenlegung: Muss Boris Becker jetzt die Hosen runter lassen?

Kommentare