+
Doreen Dietel und Lebensgefährte Tobias Guttenberg. Am Freitag postete sie das erste Foto ihres Babys auf Facebook

Ungewöhnliche Idee

Doreen Dietel: Baby da! Nennt sie es Flash?

München - Ihr Baby ist da! Darüber informierte Doreen Dietel ihre Fans am Donnerstag via Facebook. Nennt sie den Kleinen wirklich Flash?

Und auf einmal ging alles ganz schnell … Am Donnerstag gegen 8.30 Uhr postete Schauspielerin Doreen Dietel (39, Dahoam is dahoam) Uhr auf Facebook noch ein Foto, das sie und ihren Lebensgefährten Tobias Guttenberg – mit kleinem Gepäck für die Klinik – im Englischen Garten zeigt. „Lets take a little Walk under the Sun of Love“, hat sie die Aufnahme kommentiert. Vier Stunden später, um 12.30 Uhr, war es dann da – das Kind ihrer Liebe. Ein Bub! Zarte 2600 Gramm leicht und 51cm lang – und offensichtlich gut bei Stimme, wie die stolze Mama via Facebook berichtet. Wie der Kleine heißen wird, ist noch offen. Auf Mamas Facebook-Seite dürfte er sich am Freitag als „Guttenzwerg“ zu Wort melden.

Daraus könnte möglicherweise Flash („Blitz“) werden. Diesen Namen brachte Doreen Dietel in einem Interview ins Spiel – weil die Schwangerschaft bei ihr wie ein Blitz eingeschlagen habe. Ob sie das wirklich ernst gemeint hat? Feststeht: Doreen Dietel wird bald wieder am Set zu sehen sein. Mehr als zwei Monate Babypause seien – aus wirtschaftlichen Gründen – nicht drin, sagte sie der Zeitschrift Bunte: Man müsse als Schauspielerin ja froh sein, wenn man arbeiten dürfe. Sie habe eine feste Serienrolle „und die nehm ich mit“.

WdP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann belästigt Bollywood-Schauspielerin (17) mit seinem Fuß
Die 17-jährige Bollywood-Schauspielerin Zaira Wasim ist ihrer Aussage zufolge während eines Fluges von einem hinter hier sitzenden Passagier sexuell belästigt worden.
Mann belästigt Bollywood-Schauspielerin (17) mit seinem Fuß
Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"
Ed Sheeran mag Weihnachtstraditionen wie den geschmückten Baum. Er erinnert sogar daran, dass die Briten diese von einem Prinzen aus Deutschland übernommen haben. Für …
Ed Sheeran braucht "Familie und gutes Bier"
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Das sogenannte Thomas-Feuer ist mittlerweile der fünftgrößte Flächenbrand in der neueren Geschichte Kaliforniens. Es bedroht auch die Anwesen der Reichen und Schönen. …
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln
In Branchen mit strengem Dresscode ist auch das Hochkrempeln der Ärmel kein gutes Zeichen. Denn hier geht es darum, möglichst wenig Körperteile zu zeigen.
Job mit Dresscode: Ärmel besser nicht hochkrempeln

Kommentare