+
Cameron Douglas.

Douglas: Wäre besser im Gefängnis geblieben

New York - Cameron Douglas, Sohn von Oscar-Gewinner Michael Douglas, hat am Dienstag vor Gericht ausgesagt, es wäre besser gewesen, wenn er nach seiner Anklage wegen Drogenhandels vor zwei Jahren nicht gegen Kaution freigekommen wäre.

Er habe erst bei seiner Rückkehr ins Gefängnis erfahren, dass Heroinabhängige dort mit Methadon behandelt würden. Er sei bereits seit fünf Jahren heroinabhängig gewesen, als er auf Kaution freigelassen wurde und bei seiner Mutter in New York einzog. Douglas sagte in New York bei der Verhandlung gegen seinen mutmaßlichen Drogenlieferanten aus. Nach seinem Schuldeingeständnis und dem Versprechen zur Kooperation wurde Douglas zu einer Haftstrafe von fünf Jahren verurteilt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Chester Bennington, Sänger von Linkin Park, ist heute vor einem Jahr verstorben. Familie, Freunde und Fans gehen auch heute noch mit ihrer Trauer unterschiedlich um.
Linkin Park gedenken ihres Sängers Chester Bennington
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Es kaum jemanden in Deutschland, der ihn nicht kennt. Otto Waalkes wird 70 Jahre alt. Der Sender Kabel eins feiert den Geburtstag mit einem Filmfeuerwerk.
Otto Waalkes wird 70 - Kabel eins feiert den Geburtstag
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sophia Wollersheim (30) heißt seit der Scheidung von Ex-Mann Bert mit neuem Namen Vegas und lebte die letzten Monate in Los Angeles. Nun plant sie wohl ihr Comeback im …
Promi Big Brother 2018: Zieht Sophia Wollersheim in den Container? 
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“
Die Moderatorin Sila Sahin-Radlinger (32) und ihr Ehemann, der Fußballprofi Samuel Sahin-Radlinger (25), haben ihr erstes Kind bekommen.
Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden: „Er ist da!“

Kommentare