+
Moderatorin Sylvie Meis war die Schirmherrin der Charity-Gala.

Charity-Event

"Dreamball"-Gala gedenkt verstorbener Miriam Pielhau

Berlin - Beim "Dreamball" in Berlin wird Geld für krebskranke Frauen gesammelt. Besonders schmerzlich vermisst wurde Miriam Pielhau, die in diesem Jahr den Kampf gegen den Krebs verloren hat.

Barbara Schöneberger modererierte den "Dreamball".

Die Gäste der Charity-Gala "Dreamball" in Berlin haben der verstorbenen Moderatorin Miriam Pielhau gedacht. "Miriam ist trotzdem Teil dieses Abends - und das soll auch so sein", sagte Barbara Schöneberger (42), die am Donnerstagabend durch die Veranstaltung führte, der "Bild".

Schirmherrin Sylvie Meis (38) sagte dem Blatt zufolge, sie könne nicht glauben, dass ihre Freundin in diesem Jahr nicht dabei sei. "Aber wir dürfen trotzdem nicht aufhören zu kämpfen: Miriam hätte gewollt, dass ich das heute sage. Sie hat den Kampf leider verloren."

Brustkrebs: Diese Stars sind betroffen

Pielhau war im Juli im Alter von 41 Jahren nach einer Krebserkrankung gestorben. Sie war regelmäßig zu Gast beim "Dreamball", auf dem Spenden für krebskranke Frauen gesammelt werden. In diesem Jahr kamen nach Angaben des Veranstalters DKMS Life 850 000 Euro zusammen, die an ein Patientinnenprogramm gehen.

Sylvie Meis: Tränen bei Dreamball-Rede

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Chris Pratt: „Was Sie sehen, ist Schall und Rauch“
Spätestens seit dem Science-Fiction-Blockbuster „Guardians of the Galaxy“ ist Chris Pratt in der Oberliga Hollywoods angekommen. Im Interview plaudert er über Ruhm, …
Chris Pratt: „Was Sie sehen, ist Schall und Rauch“
Photoshop-Fail? Netz diskutiert über dieses Model-Foto
München - Seit Jahren gilt Karolina Kurkova als eine der schönsten Frauen der Welt. Jetzt macht ein altes Bild vom tschechischen Supermodel das Internet verrückt. Denn …
Photoshop-Fail? Netz diskutiert über dieses Model-Foto
Protz-Urlaub! Mega-Shitstorm für YouTube-Star Bibi 
München - Mit Fotos und Videos will Bianca Heinicke (24), bekannt als „Bibi“, ihre Fans auch in ihrem USA-Urlaub auf dem Laufenden halten. Doch die Reaktionen auf den …
Protz-Urlaub! Mega-Shitstorm für YouTube-Star Bibi 
Respektlos oder witzig? Rihanna macht die Queen sexy
Los Angeles - Die Queen gilt als Mode-Ikone, doch sexy Fransen-Shorts und obenrum fast nichts ist eher Rihannas Stil. Das muss nicht so bleiben, findet die Sängerin und …
Respektlos oder witzig? Rihanna macht die Queen sexy

Kommentare