Drehstart für Ejiofor und Roberts verspätet

Los Angeles (dpa) - Später als ursprünglich geplant startet der Dreh für den Film "The Secret in Their Eyes" mit Chiwetel Ejiofor ("12 Years a Slave"), Julia Roberts und Nicole Kidman.

Die Produktionsfirma STX Entertainment habe aber nun für das Remake des Films "In ihren Augen" die US-amerikanischen Verleihrechte erworben, berichtet die Branchenseite "Deadline". Ursprünglich war der Drehstart für Oktober vorgesehen, nun soll die erste Klappe im Januar fallen.

Der Krimi vor dem Hintergrund der argentinischen Militärdiktatur in den 70er Jahren hatte 2010 den Oscar als bester fremdsprachiger Film gewonnen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Eine künstliche Insel für Alba
Der wohl einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll besonders geschützt werden. Tierschützer in Indonesien wollen dem fünf Jahre alten Weibchen ein "freies und …
Eine künstliche Insel für Alba

Kommentare