+
Ihre Kinder machen Drew Barrymore glücklich. Foto: Jörg Carstensen

Drew Barrymore: Glück ist harte Arbeit

Los Angeles (dpa) - US-Schauspielerin Drew Barrymore (41) findet, dass man Zufriedenheit im Leben nur durch harte Arbeit erreicht. 

"Es gibt einen kriegerischen Aspekt, glücklich zu sein. Du musst dafür kämpfen. Nur wenn du dir dieses verdiente Glück erarbeitest, ist es richtig gut", sagte Barrymore dem US-Magazin "Good Housekeeping". "Lebensglück ist nicht dieses gelbe, unbeschwerte, schwebende Ding."

Der ehemalige Kinderstar ("E. T. - Der Außerirdische") weiß genau, was ihn selbst glücklich macht: die beiden Töchter. "Ich dachte, ich wüsste, was Liebe ist. Aber heiliger Strohsack, das wusste ich nicht. Ich hätte mir niemals diese Art der Liebe vorstellen können, die ich für meine Kinder empfinde", sagte Barrymore weiter.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Handwerk, Kunst und Design - bei High Heels verschwimmen diese Grenzen. Die kreativen Ergebnisse sind in einer Ausstellung im Schloss Lichtenwalde zu sehen. Diese zeigt …
Tragbar bis extravagant: Neue High Heels-Ausstellung
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande

Kommentare