Lotto-Jackpot geknackt! Oberbayer ist jetzt steinreich - Wer ist er?

Lotto-Jackpot geknackt! Oberbayer ist jetzt steinreich - Wer ist er?
+
Die US-Schauspielerin Drew Barrymore. Foto: Jörg Carstensen

Drew Barrymore: Kein Stress wegen Baby-Pfunden

Los Angeles (dpa) - US-Schauspielerin Drew Barrymore (40) legt nach zwei Schwangerschaften keinen großen Wert auf eine makellose Figur. "Ich denke, es ist verrückt, sich darüber Sorgen zu machen", sagte die Mutter zweier Mädchen dem Promiportal "People.com".

"Es dauert neun Monate, das aufzubauen - und im besten Fall neun Monate, um es wieder abzubauen." Man müsse den Druck, der durch die Medien entstehe, herausnehmen. Ein Jahr nach der Geburt ihres zweiten Kindes habe sie ihre alte Figur noch nicht zurück. "Das ist völlig okay für mich", sagte Barrymore ("E. T. - Der Außerirdische"). Ihre erste Tochter Olive kam 2012 zur Welt, Frankie wurde im April 2014 geboren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Goodbye Superhelden: Der Kinosommer ist fast vorbei, die Saison der Filmfestivals und Preisverleihungen beginnt. Damit starten auch die Spekulationen über die nächsten …
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Nach dem Ende bei der beliebten Krimi-Serie "Navi CIS" will der US-Schauspieler einen Neuanfang starten. Seine alte Rolle verfolgt ihn aber weiterhin.
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab
In der Inszenierung von "Glut. Siegfried von Arabien" steht der Schauspieler als Polizeichef auf der Bühne. Privat versucht er sich als Pferdeflüsterer.
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab

Kommentare