Kein Stress wegen "neuer" Figur

Drew Barrymore lassen Baby-Pfunde kalt

Los Angeles - US-Schauspielerin Drew Barrymore will sich nach zwei Schwangerschaften wegen Baby-Pfunden und ihrer veränderten Figur keinen Stress machen.

Auf eine makellose Figur legt Drew Barrymore im Moment keinen großen Wert. „Ich denke, es ist verrückt, sich darüber Sorgen zu machen“, sagte die Mutter zweier Mädchen dem Promiportal „People.com“. „Es dauert neun Monate, das aufzubauen - und im besten Fall neun Monate, um es wieder abzubauen.“ Man müsse den Druck, der durch die Medien entstehe, herausnehmen, so die 40-Jährige.

Ein Jahr nach der Geburt ihres zweiten Kindes habe sie ihre alte Figur noch nicht zurück. „Das ist völlig okay für mich“, sagte Barrymore („E. T. - Der Außerirdische“). Ihre erste Tochter Olive kam 2012 zur Welt, Frankie wurde im April 2014 geboren.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut
Sind die Hipster-Frisuren schon wieder out? 2018 sollen die Haare wieder länger werden.
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut

Kommentare