+
Drew Barrymore freut sich auf ihr erstes Baby.

Drew Barrymore: Nie wieder auf der Leinwand?

New York - Werden wir Drew Barrymore nie wieder im Kino sehen? Gut möglich, wenn es nach der Schauspielerin geht. Sie erklärte jetzt, warum sie nicht mehr vor die Kamera will.

Die schwangere Hollywood-Schauspielerin Drew Barrymore (37) konzentriert sich derzeit auf Regiearbeit. „Ich stehe mehr auf Regie und Fotografie und versuche mich darauf zu konzentrieren. Wenn ich ganz ehrlich sein soll, bin ich gerade sehr glücklich mit meinem Leben. Ich muss zur Zeit niemanden anderen spielen. Ich war mein ganzes Leben lang Schauspielerin, aber Regie führen ist großartig“, sagte sie dem US-Magazin Haute Living.

Barrymore ist mit dem Kunsthändler Will Kopelman verheiratet. Ihr erstes gemeinsames Kind soll noch in diesem Jahr zur Welt kommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken
Auf dem Weg zu einem Pressetermin blieb Florian Silbereisen mit seinen Jungs von Klubbb3 im Aufzug stecken. In einem Video meldeten sie sich live bei ihren Fans.
Panne im Video: Florian Silbereisen bleibt im Aufzug stecken

Kommentare