+
Drew Barrymore ist jetzt auf Twitter aktiv

Sie hat schon über 15.000 Follower

Drew Barrymore setzt ersten Tweet ab

Los Angeles - Drew Barrymore hat Twitter für sich entdeckt. Ihren ersten Tweet setzte sie am Dienstag ab - und hatte schon nach wenigen Stunden über 15.000 Follower.

Das Twitter-Universum hat mit Drew Barrymore einen Star dazugewonnen. Die 38-jährige Schauspielerin setzte am Dienstag ihren ersten Tweet ab: "Spät für die Party, aber froh, hier zu sein!", schrieb der frühere Kinderstar ("E.T. - Der Außerirdische") bei dem Kurznachrichtendienst. Nach wenigen Stunden hatte die Schauspielerin schon über 7000 Follower, am Mittwochmorgen sogar schon über 15.000. In der Vergangenheit hatte sich Barrymore skeptisch über die Twitter- Begeisterung vieler Kollegen geäußert. Dies sei nichts für sie.

Die Mutter der fast einjährigen Tochter Olive war zuletzt in dem Film "Der Ruf der Wale" in den Kinos zu sehen. Mit Adam Sandler dreht Barrymore ("Eine Hochzeit zum Verlieben", "50 erste Dates") derzeit die Komödie "The Familymoon" um das turbulente Leben einer Patchworkfamilie.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare