+
Drew Barrymore hat sich mit Will Kopelman verlobt

Drew Barrymore will zum dritten Mal heiraten

Los Angeles - Aller guten Dinge sind drei: Hollywoodstar Drew Barrymore (36) will zum dritten Mal vor den Traualtar treten. Mit ihrem Zukünftigen ist sie erst seit kurzem liiert.

Der Sprecher der Schauspielerin bestätigte dem Promi-Portal “People.com“, dass sich Barrymore mit dem Kunstberater Will Kopelman verlobt habe. Seit Februar 2011 wurden die beiden häufig zusammen gesichtet. Kopelman habe beim gemeinsamen Weihnachtsurlaub in dem Wintersportort Sun Valley (US-Staat Idaho) um Barrymores Hand angehalten, hieß es.

Die beiden ersten Ehen der Schauspielerin waren schnell gescheitert. 1994 hatte sie sich nach nur zweimonatiger Verbindung von dem Barbesitzer Jeremy Thomas getrennt. Die Ehe mit dem Komiker Tom Green ging 2001 nach einem halben Jahr auseinander.

Ihren ersten großen Leinwanderfolg feierte Barrymore bereits im Alter von sieben Jahren in dem Fantasy-Film “E.T. - Der Außerirdische“ (1982). Als Teenager geriet die Schauspielerin mit ihrer Drogen- und Alkoholsucht in die Schlagzeilen. Zuletzt war sie in den Filmen “Er steht einfach nicht auf Dich“, “Verrückt nach dir“ und in ihrem Regiedebüt “Roller Girl“ auf der Leinwand zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare