+
Drew Barrymore 2017 in Berlin. Foto: Maurizio Gambarini

Never again

Drew Barrymore will nicht noch einmal Teenie sein

In ihrer neuen Serie spielt Hollywood-Star Drew Barrymore einen Zombie mit Appetit auf Menschen. Der echte Horror wäre für die Schauspielerin aber, nochmal Kind sein zu müssen.

Los Angeles (dpa) - Die ewige Jugend wäre für Schauspielerin Drew Barrymore eine schreckliche Vorstellung. "Mein größter Alptraum wäre es, wieder Kind oder Teenie zu sein", sagte die 41-Jährige ("Drei Engel für Charlie") in einem Interview der Zeitschrift "Cosmopolitan".

Sie habe keine Lust, die Erfahrungen noch mal machen zu müssen. Nach der Trennung von ihrem Ehemann im vergangenen Jahr habe sie außerdem gemerkt, dass Liebeskummer in ihrem Alter halb so schlimm sei wie mit 14. "Insgesamt werde ich jedes Jahr ein bisschen weiser und zufriedener. Deshalb liebe ich es auch, älter zu werden". Barrymore war im Alter von sieben Jahren mit Steven Spielbergs Film "E.T." weltberühmt geworden. Derzeit ist die Schauspielerin als wiederauferstandene Zombie-Ehefrau in der Netflix-Serie "Santa Clarita Diet" zu sehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
Die Passkontrolle am Flughafen ist eigentlich Routine. Bei der ukrainischen Sängerin Lama verlief sie etwas anders. Der Grund dafür ist etwas speziell.
Völlig verrückt: Sängerin wird wegen ihres Alters am Flughafen festgehalten
TV-Koch Steffen Henssler hat Angst vor Geografie-Fragen
Wo genau liegt Nottingham? Wo fließt die Donau ins Meer? Solche Fragen sind nichts für den TV-Koch, der mit "Schlag den Henssler" in die Fußstapfen von Stefan Raab tritt.
TV-Koch Steffen Henssler hat Angst vor Geografie-Fragen
Dieses Foto ist ein „Meilenstein“: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Zum allerersten Mal hat sich Prinz Harry gemeinsam mit seiner  Meghan Markle ablichten lassen. Die beiden sollen seit über einem Jahr ein Paar sein, öffentliche …
Dieses Foto ist ein „Meilenstein“: Hier zeigt Prinz Harry seine Neue
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen
Trotz seines großen Erfolges lebt Howard Carpendale nicht in einem Elfenbeinturm. Kritik steht der Sänger ganz offen gegenüber.
Howard Carpendale kann mit Kritik gut umgehen

Kommentare