Drink-Comeback: Kommt die Bowle wieder?

Frankfurt/Main (dpa) - Sie war das Partygetränk der Nachkriegszeit: die Bowle. Jetzt kommt sie angeblich wieder. Die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" schrieb diese Woche über die Bowle der 70er Jahre in Deutschland, "im Gebräu jener Jahre" seien "zu Tode gezuckerte Dosenfrüchte im nächstbesten Wein und Sekt mumifiziert" worden.

Zur Trendvariante der Bowle (oft mit Kräutern oder frischem Obst) hieß es: "Bowle 2015 ist modern und raffiniert - für den Ansatz darf auch das Spirituosen-Regal geplündert werden. Ananas badet gern im Rum, während sich Pfirsiche in einem Schuss Aprikosen-, Pfirsich- oder Orangenlikör vollkommen fühlen."

Der "F.A.S." zufolge ist Bowle außerdem heute "nicht nur leichter und eleganter, sondern auch noch unisex", wie der Trend zur sogenannten Herrenbowle mit Bier zeige.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Sein Restaurant macht mit hohen Wasserpreisen Schlagzeilen. Nun hat Til Schweiger sein erstes Hotel eröffnet. Ganz in der Nähe von jeder Menge Wasser.
„Barefoot“ an der Ostsee - Til Schweiger eröffnet erstes Hotel
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot

Kommentare