+
Auch Kelsey Grammers dritte Ehe mit Camille Donatacci hat nicht gehalten.

Dritte Ehe von "Frasier"-Star gescheitert

Los Angeles - Auch seine dritte Ehe hat nicht gehalten: Der Star der Fernsehserie “Frasier“, Kelsey Grammer (55), und seine Frau, Model Camille Donatacci, lassen sich scheiden. Was die "Ex" jetzt fordert:

Laut “People.com“ hat Donatacci am Donnerstag den Antrag bei einem Gericht in Los Angeles eingereicht. Sie machte die üblichen “unüberbrückbaren Differenzen“ geltend. Die 41-jährige Ehefrau pocht auf finanzielle Unterstützung und verlangt das Hauptsorgerecht für die gemeinsamen Kinder, Tochter Mason (8) und Sohn Jude (5).

Die teuersten Scheidungen in der Promi-Welt

Die teuersten Scheidungen in der Promi-Welt

Grammer hat mehrere Emmy-Preise für seine Rolle als Psychologe und Ratgeber Dr. Frasier Crane in der populären TV-Serie gewonnen. Zuletzt spielte er in dem Remake des Filmmusicals “Fame - Der Weg zum Ruhm“ mit. Donatacci war früher ein Playboy-Model.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz
Wer auf Instagram Erfolg haben will, der muss stets im Gespräch bleiben. Stars wie Heidi Klum schaffen das mit freizügigen Fotos, für die sie aber oft kritisiert werden. …
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz

Kommentare