Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst
+
Der Sohn der verstorbenen  Sarah Fawcett (re.) wurde erneut mit Drogen erwischt.

Drogen! Fawcetts Sohn wieder im Knast

Los Angeles (dpa) - Der Sohn der an Krebs gestorbenen US- Schauspielerin Farrah Fawcett, Redmond O'Neal (26), ist erneut mit illegalen Drogen erwischt worden.

Nach Angaben der Polizei wurde O'Neal am Dienstag nach Überfahren einer roten Ampel in Los Angeles gestoppt. Die Beamten hätten in seinem Auto Heroin gefunden, berichtete die “Los Angeles Times“. Der Sohn von Fawcett und dem Schauspieler Ryan O'Neal befindet sich nun in Untersuchungshaft. Wegen früherer Drogenvergehen muss er sich noch an Bewährungsauflagen halten.

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

Kiffen, Koksen und Saufen bei den Stars

Erst im letzten Sommer hatte O'Neal ein einjähriges Entzugsprogramm abgeschlossen. Er saß hinter Gittern, als seine Mutter im Juni 2009 im Alter von 62 Jahren einem Krebsleiden erlag. Redmond erhielt mit 4,5 Millionen Dollar den größten Teil ihres Erbes. Im Frühjahr 2010 hatte er statt einer Gefängnisstrafe eine weitere Rehabilitationschance in einer Entzugsanstalt erhalten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bjarne Mädel kann beim Tischfußball gut abschalten
Wenn der kleine Ball über die Platte flitzt und möglichst im gegenerischen Tor versenkt wird, ist eine gute Reaktionszeit gefragt. Zum Nachdenken über andere Dinge …
Bjarne Mädel kann beim Tischfußball gut abschalten
Michael Palin wurde von Prinz Philip gewarnt
Der britische Prinzgemahl Philip ist berühmt für seine Bonmots - und auch im Gespräch mit Michael Palin hat er kürzlich wieder eine besondere Bemerkung fallen lassen. …
Michael Palin wurde von Prinz Philip gewarnt
Neil Patrick Harris ganz verliebt in seinen Mann
"Die Liebe ist nie weniger geworden", hat Schauspieler Neil Patrick Harris vor kurzem über seine Beziehung zu Ehemann David Burtka gesagt. Klar, dass auch dessen …
Neil Patrick Harris ganz verliebt in seinen Mann
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme
Tiger Woods saß berauscht hinter dem Steuer und verbrachte mehere Stunden in Polizeigewahrsam. Jetzt hat der Golfstar Stellung dazu genommen.
Tiger Woods entschuldigt sich nach Festnahme

Kommentare