Drogenanklage gegen Winona Ryder fallen gelassen

- Beverly Hills - Teilsieg für die amerikanische Schauspielerin Winona Ryder: Der Hollywoodstar muss sich nicht mehr wegen unerlaubten Drogenbesitzes vor einem Gericht in Beverly Hills (Kalifornien) verantworten. Die 30-Jährige konnte nachweisen, dass sie ein verschreibungspflichtiges Schmerzmittel, das sie bei ihrer Verhaftung im Dezember bei sich hatte, von einem Arzt erhalten hatte.

<P>Wegen mutmaßlichen Ladendiebstahls von Waren im Wert von insgesamt 5000 Dollar soll Winona Ryder weiterhin zur Verantwortung gezogen werden. Der Prozess gegen die Schauspielerin soll jetzt am 24. Oktober beginnen.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.

Kommentare