+
Ex-Bundesligaprofi Thorsten Legat überwindet fürs RTL-Dschungelcamp seine Flugangst.

"Valium oder eine Pulle Whiskey"

Thorsten Legat reist trotz Flugangst ins Dschungelcamp

Essen (dpa) - Amateur-Fußballtrainer Thorsten Legat (47) sieht dem Ekelspektakel im RTL-Dschungelcamp gelassen entgegen. "Ich will einfach sehen, wo meine Grenzen liegen", sagte der ehemalige Bundesligaspieler.

Angst habe er vor den Prüfungen in der Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" nicht. "Wenn, dann müssen sich die Tiere im Dschungel schon vor Thorsten Legat fürchten." Bammel habe er aber vor den langen Flügen nach Australien: "Da gibt es nur zwei Möglichkeiten: Entweder haue ich mir Valium oder eine Pulle Whiskey rein."

Das Dschungelcamp startet an diesem Freitag in die zehnte Staffel. Wie es nach dem TV-Auftritt sportlich weitergehen soll, kündigte Legat seinen Siebtliga-Spielern vom FC Remscheid auch gleich an: "Am 2. Februar bin ich zurück und dann gibt es richtig Kasalla."

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fans geschockt! Hat Bibis Freund Julian eine Neue?
Wer ist die Frau an Julians Seite? Das dachten sich einige Fans als sie den neusten Schnappschuss von Bibi Heinickes Freund sahen. 
Fans geschockt! Hat Bibis Freund Julian eine Neue?
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. Der DFB will den Eklat analysieren. Die Sängerin selbst gibt sich locker - den Auftritt hat sie …
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
Barbra Streisand trauert um Hündin Samantha
Barbra Streisand zählt zu den erfolgreichsten Künstlern aller Zeiten, und das auf fast allen Bühnen: Musik, Film, Fernsehen, Broadway. Vor gut vier Wochen wurde die Diva …
Barbra Streisand trauert um Hündin Samantha
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander …
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?

Kommentare