+
Bleibt DSDS treu: Dauerkandidat Menderes Bagci.

Kult-Kandidat seit 2002

Dschungelkönig Menderes bleibt "DSDS" treu

Berlin - Menderes Bagci, ewig scheiternder Kandidat bei „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS), will auch künftig in der RTL-Castingshow antreten.

„Da wird sich nichts ändern. Solange es DSDS gibt, solange bin ich auch am Start“, sagte der 31-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. Menderes gilt als Kult-Kandidat, weil er seit dem Jahr 2002 immer wieder ums Weiterkommen in der Musikshow um Chef-Juror Dieter Bohlen kämpft. 

In diesem Jahr konnte Menderes seine Bekanntheit noch weiter steigern: Er gewann bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ und ist jetzt amtierender Dschungelkönig.

IBES: Der Marktwert der Dschungel-Kandidaten

Dschungelcamp 2016: Die besten Bilder aus dem Finale

Dschungelcamp 2016: Die besten Bilder aus dem Finale

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
Ärmel mit stark gebauschter Weite sind wieder in Mode - auch bekannt als Puffärmel. Das kann ein schöner Hingucker sein, vorausgesetzt man hat nicht zu breite Schultern …
Wer kann Puffärmel und Schulterpolster gut tragen?
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Der einstige Rapper Mark Wahlberg führt nun die Liste der bestbezahlten Schauspieler der Welt an.
68 Millionen Dollar: Er ist der bestbezahlte Schauspieler der Welt
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Zwischen den beiden Halbschwestern Jenny Frankhauser (24) und Daniela Katzenberger (30) läuft es schon länger nicht sehr harmonisch. Jetzt reicht es Jenny.
Streit im Hause Katzenberger eskaliert: Jetzt rechnet Jenny mit Daniela ab
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018
Der eigentlich für November geplante Strafprozess gegen US-Entertainer Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung soll nun erst im März kommenden Jahres beginnen.
Neuer Strafprozess gegen Bill Cosby erst im März 2018

Kommentare