Terrorverdacht bei Messerattacke in Finnland - Zwei Tote und sechs Verletzte

Terrorverdacht bei Messerattacke in Finnland - Zwei Tote und sechs Verletzte
+
Adam Piecha ist einfach umgefallen

DSDS-Bewerber: Ohnmacht vor der Jury

Köln - Schrecksekunde im Studio: Adam Piecha aus Hessen ist der erste Kandidat, der beim Vorsingen vor der DSDS-Jury einfach umkippt. Ohnmacht!

Der 25-jährige UPS-Fahrer hat zuvor Bed of Roses von Bon Jovi gesungen. In dem Moment, als Dieter Bohlen beginnt, den Satz „Ich möchte noch einen zweiten Song hören“ auszusprechen, fällt Adam einfach um. Der kräftige Mann knickt nach hinten weg und schlägt mit dem Hinterkopf an der Kante der Stellwand auf.

Nina Eichinger springt auf und streckt den Arm nach ihm aus, als ob sie den Fallenden von ihrem Pult aus auffangen könnte. Security und Sanitäter eilen herbei. Und auch die Jury geht zu dem am Boden Liegenden. Dieter Bohlen: „Dieses Mal kann ich aber wirklich nichts dafür!“ Nach wenigen Sekunden schlägt Adam wieder die Augen auf und ist sichtlich verwirrt.

Die ganze Geschichte ist Samstag bei RTL zu sehen, ab 20.15 Uhr.


Was wurden aus den Casting-Gewinnern?

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Eigener Nachtclub in Detroit?
Anfang des Jahres hatte Aretha Franklin angekündigt, sie werde sich allmählich von der Bühne zurückziehen. Doch nun überrascht sie mit neuen Zukunftsplänen. 
Eigener Nachtclub in Detroit?

Kommentare