+
Läuft zur Konkurrenz über: Thomas Stein.

Ex-DSDS-Juror Thomas Stein geht zur Konkurrenz

Unterföhring - Einst saß er in der Jury der RTL-Show “Deutschland sucht den Superstar“, bald ist er auf ProSieben zu sehen: Thomas Stein bewertet die diesjährigen "Popstars"-Kandidaten. Auch in der Jury:

Musikmanager Thomas Stein urteilt vom Spätsommer an über das Können der diesjährigen “Popstars“-Kandidatinnen. Neben dem 61- Jährigen wird erstmals auch Sängerin Marta Jandová in der Jury der Talentshow vertreten sein. Sie ist Frontfrau der Band "Die Happy" und präsentiert im Digitalsender ZDFneo eine Musikshow. Tänzer Detlef Soost komplettiert das Team - wie schon bei den bisherigen acht Staffeln.

Der genaue Starttermin steht noch nicht fest, wie ein ProSieben- Sprecher am Freitag in Unterföhring bei München sagte. Das Casting für die neunte Runde der Talentshow läuft aber schon seit Mitte April. Diesmal wird unter dem Motto “Girls forever“ eine neue Mädchenband gesucht.

Stein hat bereits Erfahrung als Juror: Zwischen 2002 und 2004 saß er bei den ersten beiden Staffeln von DSDS an der Seite von Dieter Bohlen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Mit Rouge lassen sich die Gesichtskonturen hervorheben. Wer ein eher eckiges Gesicht hat, verwendet dabei am besten unterschiedliche Farbtöne. Ein Experte erklärt, wie …
Eckiges Gesicht mit zwei Rougefarben schminken
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung

Kommentare