+
Läuft zur Konkurrenz über: Thomas Stein.

Ex-DSDS-Juror Thomas Stein geht zur Konkurrenz

Unterföhring - Einst saß er in der Jury der RTL-Show “Deutschland sucht den Superstar“, bald ist er auf ProSieben zu sehen: Thomas Stein bewertet die diesjährigen "Popstars"-Kandidaten. Auch in der Jury:

Musikmanager Thomas Stein urteilt vom Spätsommer an über das Können der diesjährigen “Popstars“-Kandidatinnen. Neben dem 61- Jährigen wird erstmals auch Sängerin Marta Jandová in der Jury der Talentshow vertreten sein. Sie ist Frontfrau der Band "Die Happy" und präsentiert im Digitalsender ZDFneo eine Musikshow. Tänzer Detlef Soost komplettiert das Team - wie schon bei den bisherigen acht Staffeln.

Der genaue Starttermin steht noch nicht fest, wie ein ProSieben- Sprecher am Freitag in Unterföhring bei München sagte. Das Casting für die neunte Runde der Talentshow läuft aber schon seit Mitte April. Diesmal wird unter dem Motto “Girls forever“ eine neue Mädchenband gesucht.

Stein hat bereits Erfahrung als Juror: Zwischen 2002 und 2004 saß er bei den ersten beiden Staffeln von DSDS an der Seite von Dieter Bohlen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lily Collins spricht über Anorerxie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorerxie
Für Nicole Mieth ist Schluss im Dschungelcamp
Und wieder kann ein Kandidat nach Hause fligen. Gestern abend traf es Schauspielerin Nicole Mieth.
Für Nicole Mieth ist Schluss im Dschungelcamp
Roland Emmerich drohen Hollywoods Spottpreise
Los Angeles - Der deutsche Regisseur Roland Emmerich  ist für seinen Film „Independence Day: Wiederkehr“ gleich mehrfach in die Vorauswahl für die Spott-Trophäe „Goldene …
Roland Emmerich drohen Hollywoods Spottpreise
Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Eine gesunde Haut ist wichtig - besonders im Gesicht, wo sie täglich gesehen wird. Make-up wird häufig verwendet, um der eigenen Erscheinung den letzten Schliff zu …
Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen

Kommentare