+
Mehrzad Marashi und Menowin Fröhlich sind bei "Let's dance" zu Gast

DSDS: Mehrzad und Menowin treten gemeinsam auf

Köln- Knapp eine Woche nach dem DSDS-Finale läuft die Vermarktungs-Maschinerie bei RTL auf Hochtouren: Sieger Mehrzad und der Zweitplatzierte Menowin treten jetzt gemeinsam auf.

Lesen Sie auch: Mehrzad bereits geschlagen

"Superstar" Mehrzad Marashi wird am heutigen Freitag Abend in der RTL-Tanz-Show "Let`s Dance" einen Song aus der DSDS-Mottoshow und sein aktuelles Lied "Dont's Believe" singen. Tanzen wird er allerdings nicht. "Da hätten die anderen keine Chance. Ob Salsa oder Merenge - natürlich kann ich das", sagte der 29-Jähriger gegenüber RTL. Außerdem ist Konkurrent Menowin Fröhlich in der Show zu Gast.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Köln - Pietro Lombardi muss zur Zeit einiges verkraften. Da kann ein bisschen Ablenkung nicht schaden. Nach einigen heißen Gerüchten stellt Pietro jetzt klar, wie es um …
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter
Los Angeles - Süße Überraschung für ihre Tochter Willow: Wenige Wochen nach der Geburt ihres Sohnes hat Sängerin Pink für ihre Tochter eine Party veranstaltet.
Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter

Kommentare