+
Nelson (links) muss die Koffer packen

DSDS: Nelson ist raus

Köln - Da waren's nur noch Sieben: Bei "Deutschland sucht den Superstar" musste Nelson Sangaré am Samstagabend die Koffer packen.

"Bei der ersten Stophe passte kein Ton", lautete Dieter Bohlens vernichtendes Urteil über Nelsons Leistung. Jury-Kollege Volker Neumüller nahm die Performance positiver wahr. Doch die Zuschauer konnte der 24-Jährige mit seiner Darbietung von "Summer Jam" (The Underdog Project) nicht überzeugen. Er erhielt die wenigsten Stimmen.

Diesmal standen "Holiday Hits" für die acht Kandidaten auf dem Programm.

„Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/unterhaltung/superstar.html

al.

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Hollywood-Star Johnny Depp hat einen schrägen Witz über den US-Präsidenten Donald Trump gemacht. Am Freitagabend wurde gemeldet, dass sich der Hollywood-Star …
Nach Witz über Attentat auf Trump: Johnny Depp entschuldigt sich 
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Er scheint auf dem Weg der Besserung zu sein. Prinz Philip muss sich aber noch schonen.
Prinz Philip muss sich weiter erholen
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
Mit Personal und Catering an Bord: Wenn Pandas reisen, gleicht das einem Promi-Event. Am Samstag soll der Berliner Zoo sein Pärchen aus China bekommen - jede Menge …
Berliner Zoo erwartet chinesische Pandas
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen
Der Sommer hält einige Überraschungen bereit. Erprobte Festivalbesucher stört das wenig.
"Southside Festival" startet mit Hitze und Windböen

Kommentare