+

DSDS-Finale: Die große Diskussion um Menowin und Mehrzad

Köln - Hat es Mehrzad Marashi verdient, Superstar 2010 zu werden? Oder war Menowin im DSDS-Finale einfach besser? Lesen Sie die große Diskussion unserer User.

DSDS: Freude und Tränen der Finalisten

DSDS: Freude und Tränen der Finalisten

Mehrzad oder Menowin? Wer ist der wahre Superstar 2010? Darüber diskutieren auch unser User. Hier einige Kommentare:

Ursula:

Lesen Sie dazu auch:

DSDS: Deutschland hat einen neuen Superstar

"Menowin ist eindeutig der Superstar. Er hat die viel bessere Stimme. In dieser Staffel wurde nicht das Können bewertet von den Zuschauern, sondern die Persönlichkeit. Viele Menschen tun in der Jugend Dinge, die später keine Rolle mehr spielen. Jeder sollte eine Chance haben und Menowin sollte hier nicht als Persönlichkeit, sondern von seinem Können her beurteilt werden."

alfi:

"Ein Krimineller soll Superstar und somit auch Vorbild für unsere Jugend werden???? Gott sei Dank ist er weg vom Fenster!"

talia:

"Zum Glück hat der Sympatischere gewonnen, singen können Beide. Ein Superstar hat allerdings eine gewisse Vorbildfunktion, nicht vergessen!"

Midschnaderer:

"Schillernder und frauenherzensprengender ist eindeutig Mehrzad, samtene Stimme mit etwas vermindertem Dynamikumfang, charmant, weichgespült und gutaussehend. Der öffentlichkeitswirksame Heiratsantrag tat sein übriges. Menowin ist die Charakternase, hat die bessere, klarere, effektvollere Stimme mit unglaublichen Reserven. Er kann alles interpretieren, von Rammstein bis Naidoo. Trotzdem möchte ich dem nicht in dunkeln begegnen, wenn er schlecht gelaunt ist."

Lisa:

"So wie es gelaufen ist, war es absolut richtig. WIR SIND DAS VOLK!! Das muss auch ein Herr Bohlen einsehen."

Max:

"Mehrzad ist Superstar, das ist gut so. Und Menowin hat geweint, als er erfuhr, dass er nicht Superstar wird. Ich empfinde für diese Skandalnudel kein Mitleid, jetzt wird er (hoffentlich) recht schnell in der Versenkung verschwinden, wo er hingehört. Es gibt eben doch noch Gerechtigkeit. Mehrzad hat alles, was ein Superstar haben muss."

Thomas:

"Menowin ist besser , aber er hatte keine Chance, da in Deutschland einer, der Fehler gemacht hat, für immer unten durch ist, obwohl er der Beste war in der staffel."

Was meinen Sie? Schreiben Sie uns Ihre Meinung in einem Kommentar zu diesem Artikel.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rasierschaum ist kein Muss
Eine klassische Nassrasur kommt ohne Rasierschaum nicht aus. Stimmt nicht. Denn der ist gar nicht nötig. Ein Hautexperte räumt mit einer langgehegten Gewohnheit der …
Rasierschaum ist kein Muss
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Washington - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa mit.
Astronaut Gene Cernan im Alter von 82 Jahren gestorben
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt

Kommentare