+
Vorbei der DSDS-Ruhm? Mehrzad Marashi musste seine Tour absagen. Offenbar wollten zu wenige DSDS-Anhänger seine Konzerte sehen.

DSDS-Sieger Mehrzad sagt Tour ab

Berlin/Hamburg - Der “Superstar“-Ruhm währte nur kurz: Vier Monate nach seinem Castingshow-Sieg musste Mehrzad Marashi seine geplante Tournee absagen.

Der Grund: Es wurden zu wenig Tickets verkauft. Dies teilte der Konzertveranstalter A.S.S. Concert & Promotion am Mittwoch in Hamburg mit. “Da Mehrzad seinen Fans eine wirklich beeindruckende Show inklusive einer dementsprechenden Produktion bieten wollte“, seien Hallen mit je rund 2000 Plätzen gebucht worden, hieß es. “Allerdings entsprach der Ticketverkauf leider bis dato nicht den Größenordnungen und damit verbundenen Produktionskosten.“

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Marashi hatte im April die RTL-Castingshow “Deutschland sucht den Superstar“ gewonnen. Im November wollte er in Köln, Dortmund, Hamburg, Bremen, Magdeburg, München, Stuttgart, Leipzig und Berlin auftreten. Fans können ihre bereits gekauften Karten zurückgeben.

DSDS: Freude und Tränen der Finalisten

DSDS: Freude und Tränen der Finalisten

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Weil sie in Spanien steuerpflichtig sei, wird Shakira Steuerhinterziehung vorgeworfen. Die spanische Staatsanwaltschaft prüft den Fall nun.
Hat Shakira Millionen an Steuern hinterzogen?
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
Toaster haben sie sicher genug. Comedian Russell Brand hat eine seriöse Geschenkidee für die Royal Wedding.
Geschenk zur Royal Wedding: Obdachlosenasyl
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
In den 90er Jahren macht sie als Blümchen Karriere. Aber Jasmin Wagner lebt trotzdem gerne im Hier und Jetzt.
90er-Revival beschert Jasmin Wagner volle Mailbox
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Über Alkohol-Ausfälle hüllen Prominente in der Regel den Mantel des Schweigens. Nicht so Bastian Pastewka, der jetzt über einen kürzlichen Ausfall gesprochen hat.
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert

Kommentare