+
Pietro Lombardi und Sarah Engels

Darum wollte Pietro erst mit 30 heiraten

Berlin - Pietro Lombardi (19), aktueller Sieger der RTL-Castingshow “Deutschland sucht den Superstar“, wollte sich eigentlich nicht früh binden.  

“Heiraten, Verlobung - das gab es gar nicht in meinem Kopf. Wenn ich ehrlich bin: Ich wollte natürlich heiraten, aber mit 30 oder so“, sagte Lombardi der Nachrichtenagentur dpa. Der Karlsruher ist mit der “DSDS“-Zweiten Sarah Engels (19) verlobt. Es sei ihm schon nach den ersten paar Wochen klar gewesen, dass sie die Richtige sei. “Den Gedanken “Die ist es jetzt fürs Leben“ hatte ich vorher nie.“ Wann die beiden heiraten, steht noch nicht fest.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Es ist 18 Uhr, die erste Hochrechnung ist da – Zeit für die tz, sich unter Wiesn-Prominenten umzuhören: Was sagen Sie zum freien Fall der SPD, zu spektakulären Einbußen …
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest
Es wird sein erster großer öffentlicher Auftritt sein: Prinz Carl Philip und seiner Frau Sofia werden den kleinen Gabriel Carl Walther am 1. Dezember taufen lassen.
Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest
Kim Kardashian hatte Angst vor Fehlgeburt
Kim Kardashian spricht über ihre Ängste während der Schwangerschaft - sie glaubte an eine Fehlgeburt.
Kim Kardashian hatte Angst vor Fehlgeburt
Kim Kardashian fürchtete eine Fehlgeburt
Erstmals hat Kim Kardashian über die große Angst gesprochen, die sie 2012 quälte. Die Ehefrau von Rapper Kanye West fürchtete, dass sie eine Fehlgeburt erlitten habe.
Kim Kardashian fürchtete eine Fehlgeburt

Kommentare