+
Marco Schreyl liebäugelt mit einer Schauspielkarriere.

DSDS-Schreyl will Rosamunde-Pilcher-Rolle

Frankfurt/Main - Der DSDS-Moderator Marco Schreyl (38) würde sich gerne mal als Schauspieler versuchen. Er hat sich schon Gedanken über die passenden Rollen gemacht.

Er könne sich gut vorstellen, den großen Bruder des Verdächtigen im “Tatort“ zu spielen, “wo ich keine große schauspielerische Leistung bringen muss, aber einfach mal von innen gucken kann, wie so eine Produktion funktioniert“, sagte er im Interview der Nachrichtenagentur dapd. “Es könnte auch ein Rosamunde-Pilcher-Film sein.“

Deutschland hat einen Schweizer Superstar! Die Fotos des Kuschelfinales

Deutschland hat einen Schweizer Superstar! Die Fotos des Kuschelfinales

Schreyl sagte über seinen eigentlichen Beruf: “Was viele nicht wissen, ist, dass ich beim Radio angefangen habe und mehr oder weniger zufällig zum Fernsehen gekommen bin.“ Er arbeitet beim Hessischen Rundfunk in Frankfurt. Er will kein “rundgelutschtes Radio“ machen, sondern die Hörer sollten sich “ein bisschen daran reiben können“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Passt das öffentliche Image von Sophia Thomalla gar nicht mit dem überein, was im heimischen Schlafzimmer passiert? Ein Interview erweckt jedenfalls diesen Eindruck. 
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 
Der Fußballstar vom FC Arsenal präsentiert nun ganz offiziell seine neue Liebe auf Instagram.
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 

Kommentare