+
Prinz Andrew, Nummer vier in der britischen Thronfolge.

Dubioser Besuch bei Prinz Andrew

London - Während Prinz Andrew in seinem Urlaub um Schottland schippert, sind drei Männer in London in sein Anwesen eingedrungen.

Ein 43-Jähriger wurde inzwischen festgenommen, berichtete die Polizei am Donnerstag. Was das Trio auf dem Grundstück wollte, blieb unklar. Auch Andrews Ex-Frau Sarah Ferguson, die noch im selben Haus wohnt, kann der Besuch nicht gegolten haben. Sie macht wohl Ferien in Spanien.

Nach wenigen Minuten habe das Auto das Grundstück wieder verlassen, gestohlen wurde nichts, sagte ein Sprecher des zuständigen Polizeireviers. Untersucht werde derzeit unter anderem, wie es den drei Männern mit ihrem Wagen gelingen konnte, auf das Anwesen zu gelangen. Prinz Andrew ist der zweitälteste Sohn von Königin Elizabeth II. und nach seinem Bruder Charles und dessen Söhnen William und Harry Nummer vier in der englischen Thronfolge.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
Als Grimassen-König hatte er jahrzehntelang Menschen auf der ganzen Welt zum Lachen gebracht. Jetzt ist Komiker und Entertainer Jerry Lewis gestorben.
Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Einer der erfolgreichsten Komiker Hollywoods ist im Alter von 91 Jahren gestorben, wie verschiedene Medien berichten. 
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa
Michael Douglas darf sich über Familien-Nachwuchs freuen - dank eines ehemaligen Sorgenkindes. Der Schauspielstar kann die Niederkunft offenbar gar nicht mehr abwarten.
„Ganze Familie freut sich“: Michael Douglas wird Opa

Kommentare