+
Vorfreude auf den Besuch von Prinz William in Düsseldorf. Foto: Ina Fassbender

Düsseldorf erwartet Prinz William

Düsseldorf (dpa) - NRW feiert seinen 70. Geburtstag - und erwartet mit Spannung den Besuch von Prinz William am Dienstagnachmittag. Der 34-jährige Royal wird als Ehrengast an den Feierlichkeiten in Düsseldorf teilnehmen (ab 17.00 Uhr). Bereits am Vormittag begann die Polizei damit, den Ort der Feier abzusperren.

Gemeinsam mit Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) verleiht der britische Prinz im Rahmen eines feierlichen militärischen Appells das Fahnenband des Landes Nordrhein-Westfalen, ein schmales gesticktes Band, das die Fahne oder den Wimpel der militärischen Einheit schmücken kann. Gewürdigt wird die 20th Armoured Infantry Brigade aus dem ostwestfälischen Sennelager, stellvertretend für die Britischen Streitkräfte in NRW.

Am Abend würdigen Prinz William und Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vor rund 1500 Gästen die Geschichte Nordrhein-Westfalens bei einem Festakt (19.00 Uhr).

Nach der offiziellen Feier laden Landesregierung und die Stadt Düsseldorf am Wochenende zum dreitägigen Bürgerfest an den Rhein. Das "Bindestrich-Land" NRW war 1946 von der britischen Besatzungsmacht aus der Rheinprovinz und der Provinz Westfalen gegründet worden. Die offizielle Urkunde für die "operation marriage" wurde am 23. August 1946 besiegelt. Mit der Eingliederung des Landes Lippe im Januar 1947 entstand NRW in seiner heutigen Form.

Pressemitteilung

Informationen der Landesregierung zu "Operation Marriage"

Informationen zur Landesgründung

Programm zum NRW-Tag

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Rio de Janeiro - Die brasilianische Sängerin des Welthits „Lambada“, Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Im ausgebrannten Auto lag ihre verkohlte Leiche.
„Lambada“-Sängerin tot: Wurde sie ermordet?
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Berlin - Die schlechte Außenwirkung von Sarah Lombardi scheint abzufärben. Wegen eines Selfies mit der 23-Jährigen muss sich jetzt eine Bayern-Spielerfrau viele …
Heftiger Shitstorm für Bayern-Spielerfrau wegen Sarah Lombardi
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Der Nachwuchs hat sich Zeit gelassen und ist länger als erwartet im Bauch seiner Mutter geblieben. Doch Donnerstagfrüh hat die Elefantenkuh Manari ihr Junges dann doch …
Zoo Hannover freut sich über drittes Elefantenbaby
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht
New York - Mit „Ironic“ hatte sie einen Welthit. Jetzt holte Alanis Morissette die Ironie ein: Anstatt ihr Geld zu vermehren, betrog der Manager der kanadischen Sängerin …
Alanis Morissette von Manager um Millionen Dollar gebracht

Kommentare