+
Jon M. Chu führt Regie bei "Die Unfassbaren 3". Foto: Tracey Nearmy

Duie Unfassbaren 3" in der Regie von Jon M. Chu

 Los Angeles (dpa) - Kurz vor dem Kinostart von "Die Unfassbaren 2" unter der Regie von Jon M. Chu (36, "G.I. Joe – Die Abrechnung") soll bereits der dritte Teil in der Planung sein. Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, will das Studio Lionsgate den kalifornischen Regisseur auch für "Now You See Me 3" verpflichten.

Den Original-Thriller von 2013 um eine Gruppe kriminelle Zauberer, die clevere Raubzüge begehen, hatte der Franzose Louis Leterrier ("Kampf der Titanen") inszeniert. Chu holte nun für den zweiten Teil das bewährte Team um Jesse Eisenberg, Woody Harrelson, Dave Franco und Mark Ruffalo vor die Kamera. Der US-Start ist im Juni, der deutsche Kinostart im August. Über die Besetzung für die nächste Folge wurde noch nichts bekannt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trollpenis in Norwegen abgehackt
Die Skandinavier sind lustige Leute. Und sie haben komische Wahrzeichen.
Trollpenis in Norwegen abgehackt
Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Ein Held in Eier-Gestalt verzückt seit einigen Jahren seine Fans in Japan. Nun könnte ein weltweiter Siegeszug folgen.
Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin

Kommentare