+
Die Freunde Lloyd Christmas (Jim Carrey, l) und Harry Dune (Jeff Daniels) haben sich ein ungewöhnliches Fortbewegungsmittel ausgesucht. Foto: Hopper Stone/ Universal Pictures Germany

"Dumm und Dümmehr": Carrey und Daniels blödeln wieder

Berlin (dpa) - Das Klamauk-Original "Dumm und Dümmer" machte Jim Carrey in den 90er Jahren zum Superstar. Jetzt, 20 Jahre später, treten Carrey und Jeff Daniels in "Dumm und Dümmehr" als trottelige Blödmänner erneut vor die Kamera.

Harry (Daniels) holt seinen alten Buddy Lloyd (Carrey) aus einer Nervenheilanstalt heraus. Zusammen machen sie sich auf die Suche nach einer unbekannten Tochter, die von Harrys Ex-Freundin (Kathleen Turner) vor Jahrzehnten zur Adoption abgegeben wurde. Die Regie-Brüder Bobby und Peter Farrelly ("Dumm und Dümmer", "Verrückt nach Mary", "Alles erlaubt - Eine Woche ohne Regeln") liefern nach bewährtem Rezept schrägen Klamauk, der gelegentlich unter die Gürtellinie geht.

(Dumm und Dümmehr, USA 2014, 110 Min., FSK keine Angabe, von Bobby und Peter Farrelly, mit Jim Carrey, Jeff Daniels, Kathleen Turner)

Dumm und Dümmehr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig
Der Schauspieler besuchte mit der Organisation World Vision unter anderem das größte Flüchtlingslager der Welt im ostafrikanischen Uganda. Vor allem um die Kinder müsse …
Liam Cunningham: Welt hilft Flüchtlingen in Afrika zu wenig

Kommentare