+
Hätten Sie ihn wiedererkannt? So sieht Tony Mortimer heute aus

Boygroup-Helden der Neunziger

East 17: Wie der Sänger heute aussieht

London - Tony Mortimer hat in den Neunzigern vielen Teenies schlaflose Nächte beschert. Er war Sänger der Boygroup East 17. Jetzt wagt er ein Soloalbum. Wir zeigen, wie er heute aussieht.

East 17 aus Walthamstow, England, waren die ungestümen und wilden Recken, die die Herzen derjenigen Mädchen erobern sollten, die keinen Bock auf die netten Jungs von Take That hatten. Die Rechnung in den Neunzigern ging auf - sie hatten reihenweise Hits wie "Stay Another Day" und "It's Alright".

Nach vier Alben und diversen Megahits folgte 1997 allerdings der Schlussgong. Bis dahin hatte die Band 20 Millionen Tonträger abgesetzt. 2012 war die Zeit reif für ein Comeback, East 17 veröffentlichten als Trio das Album "Dark Light". Der Erfolg hielt sich in Grenzen.

Mit "Songs From The Suitcase", das am 28. Juni erscheint, wagt der inzwischen 43-jährige Tony Mortimer nun einen Neubeginn als Solo-Künstler. Die Zeiten, als Mortimer Teenager-Träumen ein Forum bot, sind reifen Alternativen eines erwachsenen Mannes gewichen. Auch äußerlich ist Mortimer kaum wiederzuerkennen - nicht nur, weil er inzwischen auf eine Kopfbedeckung verzichtet.

tz

So wirkt Musik auf unseren Körper

So wirkt Musik auf unseren Körper

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieses Foto zeigt: Prinz William hat sich seine Mutter zum Vorbild genommen 
Prinz William hat sich bei der Kindererziehung seine Mutter Lady Di zum Vorbild genommen, was auf einem Foto ganz deutlich zu erkennen ist. 
Dieses Foto zeigt: Prinz William hat sich seine Mutter zum Vorbild genommen 
Wo bleibt das Helene-Fischer-Tattoo? Jetzt spricht Sophia Thomallas Tätowierer 
Eigentlich sollte Sophia Thomallas Körper schon längst ein Helene-Fischer-Tattoo zieren. Doch Fehlanzeige. Nach der Moderatorin hat sich jetzt auch ihr Tätowierer dazu …
Wo bleibt das Helene-Fischer-Tattoo? Jetzt spricht Sophia Thomallas Tätowierer 
Ärger um Andrea Berg: Karten kosten 85 Euro - Jugendliche sollen unbezahlt schuften
Andrea Berg will am kommenden Wochenende in ihrer Heimatgegend auftreten. Doch schon vor dem Konzert gibt es große Aufregung. 
Ärger um Andrea Berg: Karten kosten 85 Euro - Jugendliche sollen unbezahlt schuften
Bode Millers Frau spricht erstmals über den schrecklichen Tod der kleinen Tochter
Im Juni traf US-Skistar Bode Miller und seine Frau der wohl schwerste Schicksalsschlag, den Eltern erleben können. Ihre 19 Monate alte Tochter ist im Pool ertrunken.
Bode Millers Frau spricht erstmals über den schrecklichen Tod der kleinen Tochter

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.