+
Daft Punk hat die Pariser Elektroszene geprägt. Foto: David Ebener/Archiv

"Eden": Paris-Film von Jungstar-Regisseurin Mia Hansen-Løve

Berlin (dpa) - Paris in den frühen 90er Jahren: Paul ist DJ. Zusammen mit einem Freund erobert er die Tanzclubs der französischen Metropole.

Der Aufstieg des E-Sound-Duos "Cheers" im Windschatten von Bands wie Daft Punk und Cassius ist schwindelerregend - und flüchtig. Denn den schillernden Jahren mit Drogen und Frauen folgt die Desillusion.

Mit "Eden" dreht die preisgekrönte Filmemacherin Mia Hansen-Løve ("Eine Jugendliebe", "Der Vater meiner Kinder") einen Film über die französische Musikbewegung French-Touch. Gleichzeitig lässt sie die Lebensgeschichte ihres Bruders einfließen. Den Film hat die französische Jungregisseurin mit aufstrebenden Stars besetzt wie Félix de Givry, Arnaud Azoulay und Vincent Lacoste.

Eden, Frankreich, 2014, 131 Min., FSK o.A., von Mia Hansen-Løve, mit Félix de Givry, Arnaud Azoulay, Vincent Lacoste

Eden

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Die Beziehung zu Taschen ist so vielfältig wie das Angebot und nicht nur für Männer ein Mysterium. Auch "Taschenliebe" gibt keine Antworten, aber enthält viele …
Taschenliebe zwischen Manie und Verzicht
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Seit über zehn Jahren verzaubert Shakira ihre Fans mit ihrer unverwechselbaren Stimme. Doch offenbar stand ihre Karriere kurz vor dem aus - und das aus durchaus …
Darum wollte Shakira ihre Karriere beenden
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Krokodile, Piranhas, Fellchen: Ein riesiges neues Süßwasser-Aquarium und Vivarium in der Schweiz zeigt Tiere und Ökosysteme aus aller Welt.
Riesiges Süßwasser-Aquarium in der Schweiz eröffnet
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer
Jimmy Carter (93), George Bush Sen.(93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nahmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil. …
Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten für Hurrikan-Opfer

Kommentare