+
Edgar Ramirez soll in "Joy" mitspielen. Foto; Guillaume Horcajuelo Foto: Guillaume Horcajuelo

Edgar Ramirez mit Jennifer Lawrence in "Joy"

Los Angeles (dpa) - Regisseur David O. Russell ("American Hustle") will neben Jennifer Lawrence und Robert De Niro Robert nun auch den venezolanischen Schauspieler Edgar Ramirez (37, "Carlos – Der Schakal", "Erlöse uns von dem Bösen") vor die Kamera holen.

"Variety" zufolge soll er in dem Film "Joy" den Leinwand-Ehemann von Lawrence spielen. Der Film dreht sich um den Aufstieg einer Single-Mutter aus Long Island zur reichen Unternehmerin. Joy Mangano (Lawrence] ist die Erfinderin der viel verkauften Haushaltshilfe "Miracle Mop". 1990 erfand sie einen praktischen Wischmopp, der nicht per Hand ausgewrungen werden musste. Die Dreharbeiten sollen im kommenden Jahr beginnen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare