+
Russell Crowe und Danielle Spencer haben sich getrennt.

Russell Crowe und seine Frau trennen sich

Ehe-Aus für den "Gladiator"

  • schließen

München/Sydney - Sie haben zusammen zwei Kinder und waren neun Jahre verheiratet - nun haben sich "Gladiator"-Darsteller Russell Crowe und seine Frau getrennt.

Wie die australische Tageszeitung "The Sydney Morning Herald" berichtet, haben sich Hollywood-Schauspieler Russell Crowe (48) und seine Frau Danielle Spencer (43) nach neun Jahren Ehe einvernehmlich getrennt. Die beiden Söhne Charles (8) und Tennyson (6) sollen bei der Mutter bleiben.

Das Paar heiratete im Apil 2003 auf Crowes Bauernhof in Nana Glen (New South Wales, Australien) und zählte im australischen Showbusiness zu den eher unauffälligen. Die beiden lernten sich vor 22 Jahren kennen und lieben, trennten sich aber, als Crowe in die USA ging, um seine Schauspielkarriere voranzutreiben.

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Bevor der "Gladiator"-Darsteller nach Australien zurückkehrte, beendete er seine öffentlichkeitswirksame Beziehung zu Schauspielkollegin Meg Ryan, weil er Spencer heiraten wolle und sie die einzig wahre Frau für ihn sei.

Die Gründe für die Trennung wurden nicht offiziell. Spekuliert wird, ob die Arbeit Schuld daran sei. Crowe dreht derzeit so viele Filme wie nie zuvor in seinem Leben - allein im nächsten Jahr sollen sieben neue Streifen mit ihm in die Kinos kommen.

dh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Diese Einsamkeit ...“ Helene Fischer gibt tiefe Einblicke in ihr Seelenleben
Ungewöhnliche private Einblicke: Helene Fischer spricht über Einsamkeit und was Florian Silbereisen damit zu tun hat.
„Diese Einsamkeit ...“ Helene Fischer gibt tiefe Einblicke in ihr Seelenleben
Royales Baby: Enkelin der Queen wird wieder Mutter - es ist ein ... 
Nachwuchs bei den Royals: Queen-Lieblingsenkelin Zara Tindall ist zum zweiten Mal Mutter geworden. 
Royales Baby: Enkelin der Queen wird wieder Mutter - es ist ein ... 
Boris Beckers diplomatische Immunität weiter umstritten
Mit einem zentralafrikanischen Diplomatenpass hofft Boris Becker sein Insolvenzverfahren in London beenden zu können. Doch aus dem Land kommen widersprüchliche Signale.
Boris Beckers diplomatische Immunität weiter umstritten
Seltene Bilder von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit
Mit makellosem Make-Up und perfekt gestylt - so kennen wir Helene Fischer. Umso mehr interessiert ihre Fans, wie die Schlagerkönigin eigentlich ungeschminkt aussieht. 
Seltene Bilder von Helene Fischer: Die ungeschminkte Wahrheit

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.