+
Schauspieler Kai Wiesinger und seine Frau Chantal de Freitas haben sich nach 13 Ehejahren getrennt.

Ehe-Aus für Kai Wiesinger

Berlin - Schauspieler Kai Wiesinger und seine Frau Chantal de Freitas haben sich nach 13 Ehejahren völlig überraschend getrennt.

Nach 20 Jahren Beziehung und 13 Ehejahren haben sich der Schauspieler Kai Wiesinger und seine Ehefrau heimlich getrennt. Gegenüber der BILD bestätigt er: „Ja, es stimmt. Meine Frau und ich haben uns vor einiger Zeit getrennt. Mehr sagen wir dazu nicht.“

Wiesinger wurde vor 20 Jahren bekannt mit dem Kinofilm „Kleine Haie“ und feierte mit den „Comedian Harmonists“ seinen größten filmischen Erfolg.

Seine Frau, auch Schauspielerin, fuhr ihre Engagements wegen der beiden Kinder (11 und 13 Jahre) weitgehend zurück.

An diesem Dienstag (20.15 Uhr) tritt Wiesinger in der Sat.1-Komödie „Flirtcamp“ im TV auf.

ikr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie

Kommentare