+
Jack Osbournes Frau Lisa hat ihr zweites Kind verloren.

Neuer Schicksalsschlag

Ehefrau von Jack Osbourne erlitt Fehlgeburt

New York - Neuer Schicksalsschlag für Jack Osbourne (27): Die schwangere Ehefrau des an Multipler Sklerose erkrankten Sohnes von Grusel-Rocker Ozzy Osbourne hat ihr Kind verloren.

Das teilte das Paar mit. „Jack und ich haben unseren kleinen Jungen letzte Woche verloren“, schrieb Lisa Osbourne (27) auf ihrem Blog „Raddest Mom“. „Eine Fehlgeburt so spät in der Schwangerschaft zu haben, ist das Schwerste, das wir beide jemals ertragen mussten.“

Das Paar, das im vergangenen Jahr geheiratet hatte und bereits eine rund 16 Monate alte Tochter hat, hatte die erneute Schwangerschaft erst im vergangenen Monat öffentlich gemacht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Witwe Vicky: Das waren die letzten 30 Minuten im Leben von Cornell
Chris Cornell wurde vor einem Aufgebot der A-Liste aus der Entertainment-Welt auf dem Hollywood Forever Friedhof beigesetzt. Seine Witwe beschreibt nun die letzten 30 …
Witwe Vicky: Das waren die letzten 30 Minuten im Leben von Cornell
Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor
Nach 18 gemeinsamen Jahren ist es nun vorbei: Ben Stiller und Christine Taylor, die in Hollywood als mustergültiges Paar angesehen wurden, gaben ihre Trennung bekannt.
Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor
Unglaublich! Paris Jackson für Obdachlose gehalten
Dank des Erbe ihres Vaters ist sie eine Multi-Millionärin. Umso unglaublicher, dass Paris Jackson jetzt am Set ihres ersten Films für eine Obdachlose gehalten wurde.
Unglaublich! Paris Jackson für Obdachlose gehalten
Faisal Kawusi muss „Let's Dance“ verlassen
Im Viertelfinale der RTL-Tanzshow „Let‘s Dance“ scheidet der 25-jährige Comedian Faisal Kawusi nach einem seiner „Angsttänze“ aus. 
Faisal Kawusi muss „Let's Dance“ verlassen

Kommentare