+
Der 2001 Daimler Majestic hat noch nicht viele Kilometer runter. Foto: Joe Giddens

Royales Luxus-Fahrzeug

Ehemaliges Privatauto der Queen versteigert

Sechs Jahre war das Luxus-Auto im Besitz der Queen. Viele Kilometer ist sie damit nicht gefahren. Die Ausstattung aber hat sie auf ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Duxford (dpa) - Ein ehemaliges Auto der britischen Königin Elizabeth II. (91) ist am Mittwoch für rund 49 000 Euro (43 700 Britische Pfund) versteigert worden. Es lag damit etwas unter Schätzwert.

Das Auktionshaus H&H Classics hatte das Luxus-Fahrzeug für die Versteigerung im englischen Duxford, nahe Cambridge, auf 45 000 bis 55 000 Britische Pfund taxiert.

Der dunkelgrüne Wagen der britischen Marke Daimler diente der Queen von 2001 bis 2007 als privates Fahrzeug. Trotzdem hat es gerade einmal knapp 25 000 Kilometer zurückgelegt. Auf einen Zigarettenanzünder hatte die Königin in der Ausstattung verzichtet, dafür war in der mittleren Armlehne der Rückbank eine Handtaschen-Ablage integriert.

Berichten zufolge wurden die Queen und Prinzgemahl Philip (96) in dem Wagen immer wieder auf dem Weg zu Polo-Turnieren und zu Schloss Windsor, der Wochenend-Residenz der Queen westlich von London, gesichtet.

Die Daimler Motor Company vermarktete den Daimler-Motor in Großbritannien und stellte bis zum 2. Weltkrieg regelmäßig die Fahrzeuge für das britische Königshaus. Später wurde das Unternehmen von Jaguar übernommen. Als Staatskarossen dienen inzwischen Autos der VW-Tochter Bentley.

Webseite des Auktionshauses H&H - Englisch

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Robbie Williams und seine Ehefrau Ayda Field werden Juroren bei der britischen Castingshow The X Factor. Auch in Deutschland gibt es eine Neuauflage der Sendung mit …
Bei dieser Kultsendung werden Robbie Williams und seinen Ehefrau Juroren
Barack Obama friert in Südafrika
Das kann passieren, wenn man von der sommerlichen Nordhalbkugel anreist: Barack Obama wurde kalt erwischt.
Barack Obama friert in Südafrika
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Ein Soßenfleck auf dem Jackett oder auf der teuren Bluse? Dann sollte das gute Stück nicht vorschnell in der eigenen Waschmaschine landen. Manche Kleidungsstücke …
Welche Kleidung muss in die Wäscherei?
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch
„Jennifer Rostock“-Sängerin Jennifer Weist genießt derzeit eine Band-Pause und ihren Sommerurlaub in der Sonne. Mit heißen Urlaubsgrüßen entzückt sie ihre Fans.
Jennifer Rostock schickt heiße Urlaubsgrüße - und die Fans drehen durch

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.