+
Königin Silvia

Ehrung für Königin Silvia von Schweden

Kerkrade - Königin Silvia von Schweden (70) erhält für ihr soziales Engagement die deutsch-niederländische Martin-Buber-Plakette.

Mit ihrer Stiftung „Childhood Foundation“ kümmere sich Königin Silvia besonders um benachteiligte und missbrauchte Kinder, teilte das Kulturfestival Euriade am Mittwoch im niederländischen Kerkrade mit. Silvia von Schweden sei eine große, stille Persönlichkeit, die sich für andere Menschen engagiere, sagte der Vorsitzende des Kuratoriums, Werner Janssen. Die Verleihung findet am 25. November in Kerkrade statt.

Die nicht dotierte Auszeichnung lehnt sich an den jüdischen Philosophen Martin Buber (1878-1965) und sein „dialogisches Prinzip“ der Mitverantwortung an. Darin geht es um einen verantwortungsvollen und humanen Umgang der Menschen untereinander. Preisträger im vergangenen Jahr war der frühere Außenminister Hans-Dietrich Genscher.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Nach dem plötzlichen Tod der Cranberries-Sängerin Dolores O'Riordan haben im irischen Limerick tausende Menschen von ihr Abschied genommen.
Tausende nehmen Abschied von Cranberries-Sängerin 
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt
Bei den Royals stehen in diesem Jahr freudige Ereignisse an. Nach Prinz Harry gibt nun seine Cousine Eugenie ihre Verlobung bekannt. Beide Paare wollen in Windsor …
Queen-Enkelin Eugenie hat sich verlobt
Ed Sheeran schockt nach Verlobung seine Fans mit krassen Plänen
Ed Sheeren macht es seinen Fans ganz schön schwer. Gerade hat sich der britische Popstar mit seiner Freundin verlobt. Nun spricht der 26-Jährige von seinen …
Ed Sheeran schockt nach Verlobung seine Fans mit krassen Plänen
Cindy Crawfords Sohn in Paris auf dem Laufsteg
Mutti ist stolz: Cindy Crawfords Sohn modelt bei der Paris Fashion Week, auch ihre Tochter verbucht erste Erfolge in der Branche.
Cindy Crawfords Sohn in Paris auf dem Laufsteg

Kommentare