Ein Donut aus Gold und Champagner

New York (dpa) - Donuts sind in den USA Massenware und häufig schon für unter einem Dollar (etwa 0,90 Euro) zu haben - es sei denn, man befindet sich zufällig im Restaurant "Manila Social Club" im New Yorker Stadtteil Brooklyn.

Das hat jetzt einen ganz besonderen Teigkringel auf den Markt gebracht. Der "Golden Cristal Ube Donut" ist unter anderem mit Champagnercreme gefüllt und mit echtem Gold bestreut und kostet schlappe 100 Dollar.

Was die Menschen aber nicht abhalte, dafür Schlange zu stehen, erzählte Restaurantbesitzer Björn DelaCruz einem Lokalmagazin. "Ich hätte nicht erwartet, dass Leute davon zwölf auf einen Schlag kaufen würden, aber es ist eben New York und anscheinend ist das hier so." 

Dabei habe er den Gold-Donut eigentlich nur erfunden, weil er gerne Champagner möge und den Erfolg seines Restaurants feiern wollte, sagte DelaCruz.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
In letzter Zeit wurde der Sänger wieder öfter an der Seite von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi gesehen. Die Gerüchteküche brodelte - doch ein Happy-End folgt nicht! 
Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Das Mädchen mit dem Namen Gio Grace ist das zweite Kind des Paares. 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt.
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Der ZDF-Satiriker hatte sich über die Sprache des AfD-Politikers Dieter Amann lustig gemacht und damit für viel Trubel gesorgt. Nun entschuldigte er sich bei ihm und …
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten
Eigentlich wollte der "Breaking Bad"-Star Polizist werden. Dazu belegte er extra einen Schnupperkurs bei den Pfadfindern, der ihn auf einem Trip unter anderem in …
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten

Kommentare