+
Gudetama-Ausstellung in Shanghai. Foto: Wang Gang

Erfolgsstory

Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen

Ein Held in Eier-Gestalt verzückt seit einigen Jahren seine Fans in Japan. Nun könnte ein weltweiter Siegeszug folgen.

Tokio (dpa) - Eigentlich liegt Gudetama am liebsten träge herum. "Bin müde..." oder "Keine Lust", hört man Gudetama oft sagen. Doch so träge dieser japanische Held in Eier-Gestalt auch daherkommt, so wild sind seine Fans auf die Figur.

Hinter Gudetama, dessen Name sich von "Gude", das lautmalerisch für einen kraftlosen Schrei steht, und dem japanischen Wort "Tamago" für Ei ableitet, steht die Firma Sanrio. Die hat bereits mit "Hello Kitty" die Welt erobert.

Seitdem Gudetama 2013 das Licht der Welt erblickte, hat sich auch das träge Ei zu einer Erfolgsstory entwickelt. Kaum ein Produkt, das nicht sein Gesicht ziert. Auf Twitter hat Gudetama 780 000 Follower. Und nun setzt Gudetama an, auch die Herzen im benachbarten China zu erobern. Sein Debüt feierte das träge Ei dort jüngst mit einer Ausstellung in Shanghai.

Gudetama bei Twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

In Glitzer-BH und mit Hotpants: Helene Fischer total emotional bei Tour-Auftakt
In knappem Outfit mit Glitzer-BH, Netzstrumpfhose und Hotpants hat Helene Fischer ihre Fans in Leipzig erfreut. Und dann wurde sie richtig emotional.  
In Glitzer-BH und mit Hotpants: Helene Fischer total emotional bei Tour-Auftakt
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Herzklopfen am „Game of Thrones“-Set: Zuerst mussten sie das Verliebtsein spielen, dann war es wirklich um die beiden geschehen.
Traumhochzeit: So ungewöhnlich verliebten sich die Hollywoodstars 
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Harleys so weit das Auge reicht, heißt es an diesem Wochenende in Hamburg. Die dreitägigen "Harley Days" sind Deutschlands größtes Harley-Davidson-Biker-Treffen. Bei …
Tausende Besucher bei "Harley Days" in Hamburg
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen
Beim Grimme Online Award - einer Art Internet-Oscar - zeigt sich, dass die ganz großen neuen Trends im Netz noch auf sich warten lassen. In diesem Jahr heimsen Angebote …
Unterhalten mit Relevanz: Grimme Online Award verliehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.