+
Gudetama-Ausstellung in Shanghai. Foto: Wang Gang

Erfolgsstory

Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen

Ein Held in Eier-Gestalt verzückt seit einigen Jahren seine Fans in Japan. Nun könnte ein weltweiter Siegeszug folgen.

Tokio (dpa) - Eigentlich liegt Gudetama am liebsten träge herum. "Bin müde..." oder "Keine Lust", hört man Gudetama oft sagen. Doch so träge dieser japanische Held in Eier-Gestalt auch daherkommt, so wild sind seine Fans auf die Figur.

Hinter Gudetama, dessen Name sich von "Gude", das lautmalerisch für einen kraftlosen Schrei steht, und dem japanischen Wort "Tamago" für Ei ableitet, steht die Firma Sanrio. Die hat bereits mit "Hello Kitty" die Welt erobert.

Seitdem Gudetama 2013 das Licht der Welt erblickte, hat sich auch das träge Ei zu einer Erfolgsstory entwickelt. Kaum ein Produkt, das nicht sein Gesicht ziert. Auf Twitter hat Gudetama 780 000 Follower. Und nun setzt Gudetama an, auch die Herzen im benachbarten China zu erobern. Sein Debüt feierte das träge Ei dort jüngst mit einer Ausstellung in Shanghai.

Gudetama bei Twitter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Welche Wirkung Strumpfhosen haben
Besonders im Winter rücken Strumpfhosen in den Blick: Schicke Stiefel und kurze Röcke umrahmen die inzwischen sehr farbenprächtigen, vielfach gemusterten Beinkleider. …
Welche Wirkung Strumpfhosen haben
TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
Bei seinem Flugzeugabsturz vor knapp zwei Monaten hatte Steffen Wink einen Schutzengel an Bord. Nun verrät der TV-Star, wie er sich wieder ins Leben zurückgekämpft hat …
TV-Star Steffen Wink: So kämpfte er sich nach dem Flugzeugabsturz zurück ins Leben
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke

Kommentare