+
In der Villa von US-Sängerin Jennifer Lopez hat die Polizei diesen Einbrecher festgenommen.

Er schlief im Poolhaus

Einbrecher lebte im Haus von Jennifer Lopez

New York - In der Villa von US-Sängerin Jennifer Lopez im schicken Örtchen Southampton vor New York hat die Polizei einen Einbrecher festgenommen.

Der 46-jährige Mann habe, als die Pop-Diva gerade nicht da war, ohne ihr Wissen mehrere Tage im Poolhaus des Anwesens gelebt, berichteten US-Medien am Donnerstag unter Berufung auf die Polizei. Mitte August sei der Mann festgenommen worden. Er muss sich nun vor Gericht verantworten und mit einer Strafe rechnen.

Zehn Gründe, warum Promis sich ausziehen

Zehn Gründe, warum Promis sich ausziehen

Lopez hatte das Anwesen den Berichten zufolge erst in diesem Jahr gekauft.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Nach ihrer Doping-Sperre fällt nun erneut ein Schatten auf Maria Scharapowa. Der russische Tennis-Star soll in Indien mit einem nie fertig gestellten Bauprojekt Geld …
Betrugsermittlungen gegen Tennis-Star Scharapowa in Indien
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Für den Frontmann der Toten Hosen ist die Sache klar. Er ist gegen Neuwahlen - und liefert Argumente.
Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Sie gilt als die größte Lotterie der Welt. Vergangenes Jahr wurden insgesamt 2,3 Milliarden Euro ausgeschüttet. "Doña Manolita" heißt die begehrteste Losbude des Landes. …
Lottoverrückte Spanier: Schlange stehen für "El Gordo"
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“
In Hollywood gibt es mal wieder ein neues Sternchen auf dem Boden: Nick Nolte wurde im Alter von 76 Jahren auf dem „Walk of Fame“ geehrt. 
Nick Nolte bekommt Stern auf „Walk of Fame“

Kommentare