+
Londsay Lohan

Einbrecher im Haus von Lindsay Lohan

Los Angeles - Einbrecher sind in das Haus von Schauspielerin Lindsay Lohan in Hollywood eingedrungen. Nach Angaben ihrer Sprecherin entwendeten sie zahlreiche persönliche Gegenstände.

Lesen Sie auch:

Lindsay Lohan stellt Nacktfoto ins Internet

Der Einbruch ereignete sich am Sonntag, als Lohan und ihre jüngere Schwester Ali nicht zu Hause waren. Der Polizei seien die Aufnahmen einer Überwachungskamera übergeben worden, erklärte Sloane-Zelnik. Eine Sprecherin der Polizei in Los Angeles sagte, es werde noch geprüft, ob Gegenstände gestohlen worden seien.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ZDF-Serien geben den Ton an
Sommerwetter in Deutschland - entsprechend gering war die Resonanz auf das Fernsehprogramm am Freitagabend. Am besten lief es noch für die ZDF-Krimiserien.
ZDF-Serien geben den Ton an
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Jutta Speidel ist als Schauspielerin bekannt. Neben ihrem Beruf setzt sich die 64-Jährige für obdachlose Mütter und Kinder an. Ihr Engagement begann mit einer Autopanne.
Zufall führte zum Einsatz für obdachlose Frauen
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Otto plaudert aus dem Nähkästchen: In den 70er Jahren wohnte er mit Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen zusammen. Beide hätten ihn oft nachts nicht schlafen …
Als Otto "Schnauze" rief - weil Udo nachts trommelte
Sammlung von Robin Williams wird versteigert
Robin Williams war in Hollywood ein gefeierter Star. Nun wird die Sammlung des 2014 verstorbenen Schauspielers versteigert. Das Datum der Auktion steht bereits fest.
Sammlung von Robin Williams wird versteigert

Kommentare