+
Miley Cyrus (l.) ist an ihrem Geburtstag bestohlen worden.

21-Jährige bestohlen worden

Schock bei Miley: Einbruch am Geburtstag

Los Angeles - Das war aber keine freudige Geburtstagsüberraschung für Miley Cyrus. Der US-Popstar ist am Samstag bestohlen worden. Diebe brachen in ihr Haus ein.

Sängerin Miley Cyrus ist an ihrem 21. Geburtstag bestohlen worden. Diebe seien am Samstag (Ortszeit) in das Haus des Popstars in Los Angeles eingebrochen, berichtete die „USWeekly“ unter Berufung auf die Polizei. Cyrus sei zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause gewesen. Was genau die Einbrecher mitnahmen, war zunächst unklar.

Cyrus, die am Samstag 21 Jahre alt und damit in den USA volljährig wurde, war in jüngster Zeit vor allem mit Skandalen in die Schlagzeilen geraten. Mehrfach war die frühere Disney-Schauspielerin fast nackt und lasziv tanzend aufgetreten und hatte damit Proteste von Jugendschützern ausgelöst.

Die neue Miley Cyrus: Vom süßen Teenie zum Skandal-Star

Die neue Miley Cyrus: Vom süßen Teenie zum Skandal-Star

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Melania Trump trifft Prinz Harry
Die First Lady ist wegen der Invictus Games nach Kanada gekommen - ohne ihren Mann. Bei der Eröffnungsfeier saß sie neben Prinz Harry.
Melania Trump trifft Prinz Harry
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener

Kommentare