+
Bauer Harald (44) hat sich Hals über Kopf in Janet (26) verliebt.

Eine Liebe wie bei Narumol und Josef?

Köln - Blumen schenken kann ja jeder. Aber wer hat schon mal versucht, seine Angebetene mit einem Laib Brot zu bezirzen? Das bringt nur Bauer Harald.

Der Bayer (44) hat beim Scheunenfest, dem Auftakt der RTL-Kuppelshow Bauer sucht Frau, seinen zwei potenziellen Herzdamen nicht wie die anderen acht Kandidaten Tassen oder Blumensträuße mitgebracht, sondern Selbstgebackenes. Janet biss an: Die Kubanerin (26) stach Konkurrentin Ursula aus und begleitet Harald nach Mittelfranken.

Bauer sucht Frau: Das schreibt die Presse

Bauer sucht Frau: Das schreibt die Presse

„Es hat mir wirklich gut gefallen, als du gesagt hattest: Ich suche etwas fürs Herz“, sagt Janet mit strahlenden Augen und süßem Akzent. Der sonst so schüchterne Landwirt ist hin und weg und gestand Moderatorin Inka Bause: „Ich bin total verliebt!“ 7,7 Millionen Zuschauer haben am Montag den Beginn dieser Romanze verfolgt, es war der erfolgreichste Staffelstart seit 2005.

Aber Moment: Eine Exotin, die sich in einen Bayern verguckt? Genauso hat 2009 die Liebesgeschichte von Bauer Josef (49) aus Pittenhart (Kreis Traunstein) und Thailänderin Narumol (45) begonnen. Das Kultpaar von Bauer sucht Frau heiratete Anfang Juni. Narumol blieb vor allem dank charmanter Versprecher im Gedächtnis der Zuschauer: „Ich bin fick und fertig!“ oder „Patt dat da rein?“

Bei Harald und Janet bleibt die Frage: Patt dat zusammen? Der 44-Jährige wirkte wie Josef unlocker, aber herzlich. Seine längste (und einzige) Beziehung dauerte drei Monate. Hausfrau Janet kam 2008 nach Deutschland und ist fast 20 Jahre jünger als Harald. „Es gefällt mir, wenn die Männer älter sind als ich“, meint sie. „Ich suche eine feste Beziehung und kein Spiel.“

Was aus den Bauern geworden ist

Nach dem Finale: Was aus den Bauern geworden ist

In Mittelfranken erwarten sie nun 500 Schweine, 30 Rinder und 40 Kälber. Sie waren lange die einzige Gesellschaft für den Bauern: Seit dem Tod seiner Eltern lebte er alleine. Mit Janet ist Schluss mit der Einsamkeit – auf dem Hof und in Haralds Herzen.

Eva Hutter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Chantal, heul leise!“: Fack Ju Göhte 3 feiert heute Weltpremiere
Fack Ju Göhte 3 mit Elyas M‘Barek startet am 26. Oktober in den Kinos. Am heutigen Sonntagabend ist Weltpremiere in München. Lesen Sie, warum Sandra Hüller für den Film …
„Chantal, heul leise!“: Fack Ju Göhte 3 feiert heute Weltpremiere
"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Bei den Einschaltquoten liegt das ZDF oftmals vorne. Am Freitagabend holte sich jedoch die ARD den Sieg. Diesen verdankt der Sender seiner Komödie mit Saskia Vester.
"Das Kindermädchen" nimmt es mit dem ZDF auf
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
US-Präsident Donald Trump hat sehr viele Gegner. Einige von ihnen können das Ende seiner Amtszeit kaum abwarten. Deswegen haben sie in New York ein große Digitaluhr …
Digitaluhr zählt verbleibende Tage von Trumps Amtszeit
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden
Der dritte Teil der Schulkomödie "Fack ju Göhte" kommt bald in die Kinos. Neu dabei ist die Schauspielering Sandra Hüller. Für sie stellte die Rolle einer Lehrerin eine …
Sandra Hüller musste für "Fack ju Göhte" Angst überwinden

Kommentare