+
Der Eisbecher „Happy Hoppy“ besteht aus Vanilleeis, das mit Chipotle-Chili angereichert wurde, aus Mezcal-Caramel, einer kandierten Orangenscheibe und gerösteten Heuschrecken. Foto: Johannes Schmitt-Tegge

"Happy Hoppy"

Eisdiele in New York verkauft Eisbecher mit Heuschrecken

Es gibt schon eine Menge außergewöhnlicher Eissorten, doch jetzt verkauft eine Eisdiele in New York Eisbecher mit einer ganz besonderen Zutat: gerösteten Heuschrecken.

New York (dpa) - Heuschrecken kannte man in New York lange Zeit vor allem an der Wall Street, nämlich als gewissenlose Investoren vor der Bankenkrise. Jetzt landen die kleinen Hüpfer in der Metropole auch auf Eisbechern und schließlich im Magen von Kunden.

Der Eisladen "La Newyorkina" verkauft im West Village in Manhattan noch bis Ende August den Becher "Happy Hoppy" (etwa "Fröhlich Hüpferisch"). Er besteht aus mit Chipotle-Chili angereichertem Vanilleeis, Mezcal-Caramel, einer kandierten Orangenscheibe und gerösteten Heuschrecken.

"Ich liebe den Geschmack und die Konsistenz", sagte Inhaber Fany Gerson der Deutschen Presse-Agentur. "Heuschrecken werden in verschiedenen Teilen Mexikos, woher ich stamme, als leckerer Snack genossen und ich wollte sie schon eine Weile nutzen, weil ich sie für eine großartige Ergänzung zu Eiscreme halte."

Die auf Spanisch als "chapulines" bekannten Insekten werden in Mexiko meist geröstet und mit Salz und Limetten- oder Zitronensaft angeboten.

Die knusprigen Heuschrecken sind etwa so groß wie ein Fingerhut und schmecken unerwartet würzig. Viele Kunden vergleichen ihren Geschmack aber auch mit dem von Haferflocken, sagte Mitarbeiter Roy Martinez. Der Eisbecher kostet umgerechnet etwa zehn Euro.

La Newyorkina

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Der Filmstar und ehemalige kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat im Passauer Dom Orgel gespielt.
Schwarzenegger klimpert auf Dom-Orgel in Passau
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Der legendäre Box-Champion Jake LaMotta ist tot. Der frühere Weltmeister im Mittelgewicht, dessen Leben die Vorlage für einen erfolgreichen Hollywood-Film mit Robert De …
Box-Legende Jake LaMotta stirbt mit 95 Jahren
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Die Modewelt blickt wieder gebannt nach Mailand. In der lombardischen Metropole gab Gucci jetzt den Startschuss zu den Shows der "Milano Moda Donna".
Mailänder Modewoche: Gucci ist im Widerstand
Eine künstliche Insel für Alba
Der wohl einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll besonders geschützt werden. Tierschützer in Indonesien wollen dem fünf Jahre alten Weibchen ein "freies und …
Eine künstliche Insel für Alba

Kommentare