Eisprinzessin Katarina Witt fällt Abschied schwer

Hamburg - Ende März wird Eiskunstlauf-Star Katarina Witt zum letzten Mal die Schlittschuhe schnüren, dann will sie endgültig ihre Karriere beenden. Der Gedanke an den Abschied vom Publikum fällt Witt sichtlich schwer.

Bei der Aufzeichnung der Talkshow von Johannes B. Kerner am Montagabend traten der Eisprinzessin Tränen in die Augen, als Kerner sie auf das bevorstehende Karriereende ansprach. "Ich hänge halt an dem Beruf. Das Eislaufen war halt nie für mich nur Sport und Eislaufen", sagte die 42-Jährige.

An diesem Donnerstag startet auf ProSieben die neue Staffel ihrer Show "Stars auf Eis", bei der elf Prominente in neun Live-Sendungen beweisen sollen, dass Eiskunstlauf-Talent in ihnen steckt. Danach werde die zweifache Olympiasiegerin professionell nicht mehr auf das Eis zurückkehren. "Das heißt jetzt nicht, dass ich das Schlittschuhlaufen verlerne, aber es wird dann halt in dem Sinne nicht mehr große Auftritte, Tourneen oder Shows geben", sagte Witt.

"Ich hätte jetzt nicht gedacht, dass es mir doch so schwer fällt, darüber zu reden", sagte Witt in der Sendung, die am Dienstagabend im ZDF auf dem Programm stand. "Ich steh halt gern auf dem Eis und vor Publikum, und das ist ein schönes Gefühl, eine Geschichte zu erzählen, Musik zu interpretieren, mit Licht, mit allem drum und dran", sagte Witt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Reiswasser fördert das Zellwachstum
Mit den Jahren verliert auch die Haut an Vitalität. Deswegen empfehlen Experten Reiswasser, das die Regeneration anregt. Sein Geheimnis liegt in einem Wirkstoff.
Reiswasser fördert das Zellwachstum
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Shia LaBeouf („Transformers“) war im Juli festgenommen worden, jetzt musste sich der US-Filmstar vor Gericht vor seine Taten verantworten. 
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?
Bahnt sich da etwa die nächste royale Hochzeit an? Prinz Harry war jedenfalls mit seiner Freundin Meghan Markle bei der Queen zum Tee.
Medien: Harry mit Freundin bei der Queen zum Tee - steht die Verlobung bevor?

Kommentare